Testimonials

SkyWay. Testimonials
SkyWay. Testimonials

Bernd Mannebach, Berlin, Deutschland
http://www.cryp-trade.at
Warum ich mich im Rahmen eines Crowd-Investing bei SkyWay beteilige? Weil SkyWay seriös ist! Ich habe lange das Internet durchforscht und nicht einen fundierten negativen Beitrag zu diesem Unternehmen gefunden. Das war schon eine kleine positive Überraschung. Mit 10 Raten a 25 Dollar, also 250 Dollar Gesamtinvestition in der 9- Entwicklungsetappe, 25.000 Aktien zu erhalten, so etwas gibt es nicht oft im Netz. Wenn es dann zum Börsengang kommt und eine SkyWay Aktie zu 1 Dollar ausgegeben wird, dann lacht mein Herz. Ich wünsche dem Unternehmen viel Erfolg in der ganzen Welt!

Frank Schneider, Simmern, Rheinland-Pfalz, Deutschland
https://www.facebook.com/SkywaynewsGermany/
Als ich die Vita von SkyWay-Gründer und Präsident Anatoli Eduardowitsch Yunitski gelesen hatte, stand für mich fest: Diesem Mann kannst Du vertrauen! Wer 40 Jahre für die Idee brennt, den Straßenverkehr sicherer zu machen, Millionen Menschen jährlich vor dem Tod auf den Straßen zu retten, die Städte wieder grün und lebenswert zu machen, den muss man unterstützen. Und wenn man durch ein kleines Investment dann noch Geld verdient, um so besser!

Hans Wella, Bautzen, Sachsen, Deutschland
https://wella-65.com/
Dass man tatsächlich Geld im Internet verdienen kann, beweist SkyWay eindrucksvoll. SkyWay hat viele hunderttausend Kleininvestoren und noch mehr Interessenten. Wer am Partnerprogramm von SkyWay teilnimmt, kann bereits heute gutes Geld verdienen. Ich wage gar nicht daran zu denken, was die Investoren erst verdienen werden, wenn SkyWay an die Börse gegangen ist. Ich liebe SkyWay!

Christa Tafelmayer, Petershausen, Bayern, Deutschland
http://tinyurl.com/lh2npof
Das Konzept von SkyWay überzeugt mich. Ich habe mir zuvor ganz genau die Risiken eines Crowdinvestings in SkyWay angesehen. Dann habe ich mich entschieden, in das Unternehmen zu investieren. Ich bin überzeugt, das Richtige getan zu haben. Ein ganz großer Vorteil ist es für mich, dass ich hier niemanden werben muss und trotzdem durch mein Crowdinvest bei Börsengang von SkyWay verdienen werde.

Stefan Schlegelmilch, Vachdorf, Thüringen, Deutschland
https://elektro-schlegelmilch.com/
Als Inhaber einer Firma für Elektroservice weiß ich die technischen Leistungen des schienengebundenen Seiltransports von SkyWay besonders zu schätzen. Durch einen kleinen Geldbeitrag bin ich deshalb im Rahmen eines Crowdinvest Mitinhaber von SkyWay geworden. SkyWay gehört unzweifelhaft die Zukunft im Transportwesen.

Manfred Polom, Berlin, Deutschland
https://berlinbalu.com/
Ich bin überzeugt, dass sich die SkyWay-Technologie des schienengebundenen Seiltransports auf einer zweiten Ebene durchsetzen wird. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass pro Jahr weltweit 1,25 Millionen Menschen durch Unfälle im Straßenverkehr ums Leben kommen. Durch die ausgereifte Technologie von SkyWay kann diese Zahl drastisch nach unten korrigiert werden, denn Unfälle und Entgleisen sind bei SkyWay ausgeschlossen.

Dietrich Stefanski, Dresden, Sachsen, Deutschland
https://booster4u.org/
Ich sehe das gewaltige Potenzial, das in dieser Technologie steckt. SkyWay bietet einfach gute Lösungen für die enormen Verkehrsprobleme weltweit. Es ist zudem umweltfreundlich und kostengünstig. Deshalb investiere ich hier.

Wilfried Densdorf, Brüssow, Brandenburg, Deutschland
https://densdorf.wordpress.com/
In vielen persönlichen Gesprächen mit Interessenten habe ich immer wieder folgende Aussage gehört:
Ich habe gerade wieder Geld verloren und investiere zur Zeit nicht in etwas Neues und schon gar nicht in Aktien. Oder: Welche Vorteile habe ich denn, wenn ich mich bei SkyWay anmelde?
Die Einstellung zu Aktien muss jeder für sich selbst treffen.
Zu den Vorteilen von SkyWay kann ich aus eigener Erfahrung folgendes sagen:
Ich bin seit Januar 2017 dabei und habe in dieser Zeit ein vollkommen durchorganisiertes System bei SkyWay erlebt.
SkyWay ist transparent, hat ein sehr einfaches und vor allen ein funktionierendes Bonussystem.
Jeder kann selbst entscheiden, wie er die Boni verwendet, ob als Wiedereinsatz oder als Auszahlung zurück aufs eigene Konto. Alle Anträge auf Auszahlung wurden ohne Probleme durchgeführt. Das ist doch ein wesentlicher Vorteil gegenüber den „Schnell-reich-werden-Programmen“, die dann auch wieder schnell im Netz weg sind.
Ein großer Vorteil ist die Breite der Investitionen, die angeboten wird. Zwischen Ratenzahlung vom kleinen bis zum großen Geldbeutel, für die Enkel oder für den Studenten, ist alles dabei.
Wer keine Ratenzahlung machen möchte, für dem gibt es auch Angebote für Einmalzahlungen in verschiedene Aktienpakete.
Wenn man sich für Aktien entschieden hat, dann sollte man die Vorteile, die SkyWay bietet, nutzen.

Steffen Thiel, Leipzig, Sachsen, Deutschland
https://Anger.Capital

Steffen Thiel (CEO Anger.Capital)
Steffen Thiel (CEO Anger.Capital)

Warum haben wir bei SkyWay investiert? Wie auf unserer Internetseite ausführlicher erläutert, setzen wir Investmentideen um, die (neben einer gern in Kauf genommenen Wertsteigerung) laufende Einkommensströme sicherstellen. Die einzelnen Investments sollen möglichst nicht miteinander korrelieren. Den Ausschlag für eine Investition in SkyWay ist zum einen die beabsichtigte Wertsteigerung und später in Aussicht gestellte Dividendenzahlungen. Eine Wertsteigerung hat in der Vergangenheit bereits stattgefunden, wenn man sich die von Etappe zu Etappe steigenden Preise für die Aktienpakete vor Augen führt. Weitere (exorbitante) Wertsteigerungen sind absehbar, sofern das Projekt zum Erfolg geführt wird.
Davon sind wir überzeugt. Die Technik funktioniert, das Management ist seriös und die Konstrukteure arbeiten bereits sehr langfristig an der Technologie des schienengebundenen Seil-Transports. Das ist keine Firma, die von heute auf morgen verschwindet. Es gibt bereits umfangreiche Voraufträge von zahlreichen Firmen und Behörden weltweit. Diverse Zertifizierungen zur Technologie wurden bereits erteilt. Die Firma und die handelnden Person wurden mit positivem Ergebnis juristisch überprüft.
Das alles ist auf dieser sehr informativen Blogseite nachzulesen und belegbar. Auch auf die Risiken, die es im Investorenleben immer gibt, wird wiederholt hingewiesen.
Wir sind sehr froh, Teilhaber von SkyWay Capital zu sein. Das einzige, worüber wir uns ärgern, ist, nicht eher eingestiegen zu sein. Dann hätte wir unser relativ großes Aktienpaket günstiger bekommen und wären am Sternhimmel im Museum in Marjina Gorka bei Minsk verewigt worden.

Nach oben

%d Bloggern gefällt das: