Schlagwort-Archive: Yunitski

SkyWay gegen seine Skeptiker (3)

SkyWay gegen seine Skeptiker (3)
SkyWay gegen seine Skeptiker (3)

Heute der vorerst letzte Teil der Ausführungen zu „SkyWay gegen seine Skeptiker“.

Zum Thema Aerodynamik.
Die Fahrzeuge des schweizer Ingenieurs Gerhard Müller hatten in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts keine aerodynamische Form. Dieser Umstand mag zunächst unbedeutend erscheinen, denn das Rollmaterial von seinem „Airobus“ blieb unterhalb einer Geschwindigkeit von 40 km/h.

Wenn wir jedoch von schnellerer Beförderungen sprechen (150 bis 500 km/h bei Yunitski), dann braucht dieses System 90 % (und mehr) der Energie zur Überwindung des Luftwiderstands. Der aerodynamische Koeffizient SH liegt bei SkyWay 7 bis 8 mal günstiger als bei Müller. Yunitski kommt mit einem Antrieb aus, der um den gleichen Faktor günstiger ist.

SkyWay gegen seine Skeptiker (3) weiterlesen

SkyWay gegen seine Skeptiker (2)

SkyWay gegen seine Skeptiker (2)
SkyWay gegen seine Skeptiker (2)

Heute noch einmal ein paar Zeilen zum Thema SkyWay gegen seine Skeptiker.

Ein beliebtes Argument der Skeptiker ist die folgende Aussage:
„Die Technologie von SkyWay entspricht der des schweizerischen Ingenieurs Gerhard Müller aus den 70er Jahren. Dieser Airbus fand aber auf dem Markt des Luftverkehrs keine Nachfrage. Wenn eine solche Technologie nicht nachgefragt blieb, warum sollte SkyWay damit heute erfolgreich sein?!“

Tatsächlich sind aufgehängten Einschienenbahnen für die Personenbeförderung seit langem bekannt, und Anatoli Yunitski ist nicht der erste, der diese Überführungsart des Transports vorschlug.

SkyWay gegen seine Skeptiker (2) weiterlesen

SkyWay. Patente aus dem Reich der Mitte

SkyWay. Patente aus dem Reich der Mitte
SkyWay. Patente aus dem Reich der Mitte

Das Staatliche Amt für geistiges Eigentum der Volksrepublik China hat Anatoli Yunitski 3 Geschmacksmusterpatente erteilt.

Ein Design oder Geschmacksmuster bezeichnet ein gewerbliches Schutzrecht. Es verleiht seinem Inhaber für bestimmte Waren ein Ausschließlichkeitsrecht zur Benutzung einer ästhetischen Erscheinungsform (Gestalt, Farbe, Form). Die Begriffe Design oder Geschmacksmuster sind gleichbedeutend.

Das Designrecht ermächtigt den Inhaber, Dritten insbesondere das Herstellen, Anbieten, Inverkehrbringen, die Ein- oder Ausfuhr oder der Gebrauch eines Erzeugnisses, welches das Design beinhaltet oder bei dem es verwendet wird, zu untersagen.

SkyWay. Patente aus dem Reich der Mitte weiterlesen

SkyWay. Schutz von Millionen Menschen und Tieren

SkyWay. Schutz von Millionen Menschen und Tieren
SkyWay. Schutz von Millionen Menschen und Tieren

Elektropionier Tesla gab den Startschuss für die neue Technik des autonomen Fahrens. Die Euphorie der Entwickler war groß, doch dann gab es den ersten Verkehrstoten beim Crash mit einem anderen Fahrzeug…

Viele Menschen stehen der neuen Technik skeptisch gegenüber. Gill Pratt, Chef-Forscher von Toyota, sagt voraus, dass auf Jahrzehnte hinaus „Level-5-Fahrzeuge“, also komplett selbständig steuernde Fahrzeuge ohne Lenker und ohne Eingriffsmöglichkeit, wohl keine Straßenzulassung bekommen werden. Nach gegenwärtigem Stand der Technik können damit nicht alle denkbaren Unfallszenarien ausgeschlossen werden.

Mobilität wird überall in der Welt groß geschrieben. Die Sicherheit des Straßenverkehrs ist dabei das A und O. Alle bislang von der Gesellschaft eingeleiteten Maßnahmen haben jedoch nicht zum erhofften Ergebnis geführt. Die hohen Zahlen zu Verkehrsunfällen mit Verletzten und Toten sprechen eine eigene Sprache.

SkyWay. Schutz von Millionen Menschen und Tieren weiterlesen

Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben

Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben
Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben

Anatoli Yunitski, Author, Generalkonstrukteur und Präsident von SkyWay spricht über SkyWay, Crowdfunding und diejenigen, die hinter der Schaffung von SkyWay Transport zurückbleiben.

„Der Bau des EcoTechnoPark und der Komplex der Arbeiten zur Einführung des SkyWay Verkehrs auf dem Markt ist mit einem modernen Modell des Crowdinvesting – Crowdfunding finanziert.

Während das Projekt in der Startphase ist, kann jeder zum Investor werden. Die Investitionssumme beginnt schon bei 50 USD, aber aufgrund der großen Zahl der Projektteilnehmer ermöglicht dieses System, ein ausreichendes Kapital für die Entwicklung des Unternehmens in der Anfangsphase zu erhalten. Alle Investoren sind Miteigentümer der zugrundeliegenden SkyWay-Transporttechnologie und in Zukunft Aktionäre der Gesellschaft, die nach Expertenschätzungen in absehbarer Zukunft bis zu 50 % des Weltmarktes für Transportdienstleistungen gewinnen kann.

Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben weiterlesen

SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)

SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)
SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)

Auf seiner Website http://yunitskiy.com äußert sich Anatoli Yunitski, Chefkonstrukteur von SkyWay zur Technik und Sicherheit des schienengebundenen Seiltransports. In unregelmäßigen Abständen stelle ich hier in meinem Blog einige Fragen und seine Antworten darauf vor.

Heute:
In der Regel werden die Konstruktionen mit verdrillten Kabeln ausgeführt. Warum sind für ein SkyWay Seil gerade Drähte günstiger?

SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7) weiterlesen

SkyWay. Im Einklang mit der Natur.

SkyWay. Im Einklang mit der Natur.
SkyWay. Im Einklang mit der Natur.

Spezialisten von SkyWay Technologies Co. haben eine Präsentation vorbereitet. Diese Präsentation steht Dir auf der Website des Generalkonstrukteurs von SkyWay, Anatoli Yunitski als PDF-Dokument zur Einsicht zur Verfügung.

SkyWay betrachtet Technik und Naturschutz als eine unabdingbare Einheit. Erklärtes Ziel von Yunitski und seinem Team ist es, einen wichtigen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. SkyWay ist ein Teil dieses Planes.

Die SkyWay Technologie steht im Einklang mit der Natur. Die Ausführung des Transportsystems bietet Passagieren und Tieren vollständige Sicherheit. Die geringe Lautstärke des rollenden Materials von SkyWay erschreckt die Tiere nicht und erlaubt deren natürliches Verhalten zu beobachten, ohne die natürlichen Prozesse zu stören.

SkyWay. Im Einklang mit der Natur. weiterlesen