Schlagwort-Archive: Schienengebundener Seil-Verkehr

SkyWay. Russland und seine Eisenbahn

SkyWay. Russland und seine Eisenbahn

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Russland braucht die Eisenbahn, andere Verkehrsarten liegen ihm nicht. Ein Kommentar von SkyWay.

„Die SAO ‚Strunnije Technologiji‘ befasst sich mit dem innovativen Verkehr und will ihre Kenntnisse über die Perspektiven der Entwicklung der Infrastruktur  verbreiten, insbesonders in unserer Region. So konnten wir es nicht vermeiden, die Meinung von Wladimir Afonskiy zur Kenntnis zu nehmen, dem Abgeordneten der Parlaments-Versammlung der weißrussischen und russischen Union, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Informations-Politik. Er äußerte sich in einem Interview mit der offiziellen Webseite des Ständigen Komitees des Union-Staats.

Wladimir Igorjewitsch kommentierte aus der Sicht eines Mitglieds des Komitees für Verkehr und Bau die Erwartungen für die Verkehrstechnologien, die die Eisenbahn ablösen könnten. Er stellte fest, dass in absehbarer Zeit eine Entwicklung des schienengebundenen Seil-Verkehrs oder der Vakuum-Technologie nicht möglich erscheint. Sie können soziale und infrastrukturelle Funktionen nicht erfüllen, die derzeit die Eisenbahn erbringt.

SkyWay. Russland und seine Eisenbahn weiterlesen

SkyWay. Du selbst bestimmst über Deine Zukunft

SkyWay. Du selbst bestimmst über Deine Zukunft
SkyWay. Du selbst bestimmst über Deine Zukunft

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

jeder von uns möchte ein selbstbestimmtes Leben führen. Wir alle wollen unsere Zukunft privat und in der Gesellschaft so gestalten, wie wir es persönlich für richtig halten und wie es für uns gut ist.

Stelle Dir selbst ein paar wichtige Fragen und finde die richtigen Antworten:

Wie sieht Deine persönliche Zukunftsplanung aus? Was ist Dir wichtig im Leben? Was möchtest Du in diesem oder nächsten Jahr erreichen? Wo willst Du in 5 oder 10 Jahren privat und beruflich stehen? Was brauchst Du, damit es Dir gut geht und was musst Du persönlich  dafür tun?

Sei Dir im Klaren darüber, dass die Dinge in Deinem Leben nicht einfach so geschehen, Du musst selbst an den richtigen Stellschrauben Deines Lebens drehen. Du allein bist für Dein Leben verantwortlich!

SkyWay. Du selbst bestimmst über Deine Zukunft weiterlesen

SkyWay. Bewährte Technologien und neue innovative Ideen

SkyWay. Bewährte Technologien und neue innovative Ideen
SkyWay. Bewährte Technologien und neue innovative Ideen

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

die technologische Entwicklung erfolgt nach dem Prinzip der Akkumulierung. Wissenschaftliche Theorien basieren auf den Erkenntnissen der Vorgänger und innovative Erfindungen stützen sich auf bewährte Entwicklungen. So ist das auch beim schienengebundenen Seil-Verkehr.

Im Verkehrssystem von SkyWay werden die letzten technologischen Neuerungen in Verbindung mit bewährten Lösungen genutzt.

Elektrische Antriebe sind das Herz des Rollmaterials von SkyWay und werden längst im Verkehr und in der Industrie eingesetzt.

SkyWay. Bewährte Technologien und neue innovative Ideen weiterlesen

SkyWay. Anatoli Yunitski. Brillanter Wissenschaftler, Erfinder und Ingenieur

SkyWay. Anatoli Yunitski. Brillanter Wissenschaftler, Erfinder und Ingenieur
SkyWay. Anatoli Yunitski. Brillanter Wissenschaftler, Erfinder und Ingenieur

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

viele Menschen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion beklagen, dass von dort im Moment keine neuen genialen Erfinder, Wissenschaftler, Ingenieure mehr hervorgehen, die die Welt bewegen..

Das Verbraucher- und Bewertungsportal kachestvo.ru schreibt:

„Natürlich ist da etwas Wahres dran. Verglichen mit dem 20. Jahrhundert oder früher haben unsere Staaten aufgehört, stabile Lieferanten von Ideen und Projekten zu sein, die die Welt verändern.

Aber nicht alles ist so, wie es scheint. Auch heute gibt es Menschen, deren Erfindungen großen Vorbildern würdig sind.

Einer von ihnen ist der Wissenschaftler, Doktor der Wissenschaft, Autor von einhundertfünfzig Erfindungen, Akademiemitglied der Russischen Akademie der Naturwissenschaften und Mitglied der Kosmonauten Föderation der UdSSR, Anatoli Yunitski.

SkyWay. Anatoli Yunitski. Brillanter Wissenschaftler, Erfinder und Ingenieur weiterlesen

SkyWay. Über das rollende Material

SkyWay. Über das rollende Material
SkyWay. Über das rollende Material

Um den Verkehr positiv zu gestalten, genügt es nicht, Jahr für Jahr bessere Autos zu produzieren, die alle auf ein Modell aus dem 19. Jahrhundert zurückgehen. Man muss grundsätzlich neue Lösungen finden.

Damit beschäftigen sich Ingenieure und Designer, die an der Entwicklung des schienengebundenen Seil-Verkehrs von SkyWay arbeiten.

Andrej Saizew, Chef der Abteilung „Rollmaterial“ bei der SAO „Strunnije Technologiji“, berichtet in der „Komsomolskaja Prawda“ vom 29. November 2017 über die wichtigsten Charakteristika des Yunibus, des Grundmodells des schienengebundenen Seil-Verkehrs. Was bedeutet der Koeffizient des aerodynamischen Widerstands, warum hat es keinen Sinn, den Yunibus schnell von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen und warum fährt der schienengebundene Seil-Verkehr leiser als ein Auto?

Hier einige Auszüge aus dem Zeitungsartikel unter der Überschrift „Was wird Busse und Oberleitungsbusse ersetzen? Details über eine neue Art des Transports aus Weißrussland“.

SkyWay. Über das rollende Material weiterlesen

SkyWay und der Hype um autonomes Fahren

SkyWay und der Hype um autonomes Fahren
SkyWay und der Hype um autonomes Fahren

Jeden Tag gibt es neue Informationen in den Medien zum Thema autonomes Fahren. Der Hype ist groß. Gestern fragte mich sogar ein Bekannter, ob ich wüßte, ob man solche Autos schon vorbestellen kann. Sarkastisch habe ich ihm geantwortet: „Wer weiß, ob Du dann noch lebst, wenn 100 Prozent selbstfahrende Autos auf den Markt kommen“.

Fakt ist, es geht nicht nur um die Entwicklung notwendiger Software und Sensoren, es geht vor allem um juristische Fragen, um eine gesellschaftliche Akzeptanz, um ethisch-moralische Probleme.

Und es geht um Haftungsfragen. Wer wird bei einem Unfall in Regress genommen? Wird ein Computer einem menschlichen Fahrer gleichgestellt? Haftet im Unfall-Fall der Hersteller oder gar der Staat, der das autonome Fahren zugelassen hat? Muss ich als Geschädigter dann den Staat oder einen milliardenschweren Automobilkonzern verklagen? Habe ich gegen die jeweiligen Rechtsabteilungen überhaupt eine Chance?

SkyWay und der Hype um autonomes Fahren weiterlesen

SkyWay. Was Mark Twain voraussah

SkyWay. Was Mark Twain voraussah
SkyWay. Was Mark Twain voraussah

Samuel Langhorne Clemens war besser bekannt unter seinem Pseudonym Mark Twain. 1876 erschien sein Buch „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ und 1884 folgte dann „Die Abenteuer des Huckleberry Finn“. Es sind Klassiker der Jugendliteratur, die auch heute noch oft und gern gelesen werden.

Der amerikanische Schriftsteller und Ehrendoktor der Yale University starb 1910 als gefeierte Persönlichkeit. Mark Twain beobachtete sehr gut die Menschen, die ihm begegneten. Viele Lebensweisheiten verarbeitete er in seinen Werken. Mark Twain wird auch in unserer Zeit oft zitiert, denn viele seiner Erkenntnisse haben nichts von ihrer Brisanz oder Gültigkeit eingebüßt.

Er kannte das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen, oft aus eigener leidvoller Erfahrung. Er merkte, dass viele Menschen Entscheidungen aufschoben, weil sie nicht mutig genug waren, viele auch nur aus Angst zu scheitern. Und er sprach oft mit Leuten, die im hohen Alter zurückblickten und sagten „hätte ich damals mal bloß…“

SkyWay. Was Mark Twain voraussah weiterlesen