Schlagwort-Archive: Indonesien

SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017

SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017
SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay bot Ende des letzten Jahres ein Interview mit Kirill Badulin, Abteilungsleiter für adressierte Projekte bei der SAO „Strunnije Technologiji“, der die Aktivitäten der Projektierungsorganisation von SkyWay für das Jahr 2017 zusammenfasste.

Während des Gespräches mit Michail Kirichenko, dem Leiter des SkyWay-Nachrichtendienstes, sprach Kirill Badulin über die internationale Entwicklungsrichtung bei der Projektierungsorganisation, die Ausstellungsaktivitäten, die Entwicklung von Struktureinheiten und über die unmittelbaren Aussichten und Prioritätsausrichtungen des gezielten Aufbaus von SkyWay-Transportsystemen.

„…. für das Jahr 2017 haben wir etwa 20 verschiedene Verträge unterzeichnet. Etwa 50 ausländische Delegationen besuchten SkyWay Technologies Co. und wir arbeiten mit mehreren Dutzend Firmen aus verschiedenen Regionen der Welt zusammen. Jetzt sind wir so weit, dass wir nicht mehr alle Projekte bearbeiten, sondern diejenigen mit hoher Priorität auswählen.“ – betonte Kirill Badulin.

SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017 weiterlesen

SkyWay auf CNN Indonesia

SkyWay auf CNN Indonesia
SkyWay auf CNN Indonesia

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

je näher SkyWay seiner Realisierung kommt, desto größer wird das Interesse der ganzen Welt an der Technologie des schienengebundenen Seil-Verkehrs. So widmete einer der zentralen Kanäle von Indonesien, CNN Indonesia, dem schienengebundenen Seil-Verkehr einen längeren Beitrag. Man informiert dort über SkyWay und darüber, wie diese Technologie, die geschützt ist vor Überschwemmungen und Erdbeben, in Indonesien realisiert werden kann.

In der Reportage werden Informationen aus der Präsentation von SkyWay verwendet. Den Zuschauern des TV-Kanal wird von den wichtigsten Vorteilen und Möglichkeiten der Einführung eines neuen Verkehrs in den Gebieten erzählt, die regelmäßig von Naturkatastrophen heimgesucht werden. Man berichtet auch darüber, dass der Verkehr nicht nur für Fahrgäste, sondern auch für den Güterverkehr nützlich und sicher ist.

SkyWay auf CNN Indonesia weiterlesen

SkyWay. Auf den Messen 2018

SkyWay. Auf den Messen 2018
SkyWay. Auf den Messen 2018

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay auf den Messen 2018 bedeutet:
Nachhaltigkeit, Innovation und Zufriedenheit.

Die SkyWay Group of Companies wird auch weiterhin konsequent auf den größten Transportmessen der Welt vertreten sein. Heute veröffentlichen wir eine vorläufige Liste internationaler Messen, auf denen der innovative SkyWay-Transport gezeigt wird.

Thailand’s Eastern Economic Corridor Infrastructure Development Project Conference
(Thailands Östlicher Wirtschaftskorridor Infrastrukturentwicklung Projektkonferenz)
Bangkok, Thailand, 30. bis 31. Januar 2018

Mit der Teilnahme an wichtigen Messen in Asien (Smart Cities India, RailwayTech) und dem Interesse an Indien und Indonesien werden die Präsentationen der Technologie in Asien fortgesetzt. Nach dem Thailand Investment Forum gibt es nun eine Wende für die Konferenz. Sie wird sich auf den Östlichen Wirtschaftskorridor konzentrieren und zwei Tage lang stattfinden. Gesprächsthemen sind unter anderem Thailand 4.0, das Projekt der Untergrundstädte in Malaysia, Thailands Zusammenarbeit mit der Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) und andere.

Der asiatische Markt bleibt eine Priorität für SkyWay und die Veranstaltung wird nicht die letzte in diesem Trend sein.

SkyWay. Auf den Messen 2018 weiterlesen

SkyWay. 10 Projekte in Indonesien

SkyWay. 10 Projekte in Indonesien
SkyWay. 10 Projekte in Indonesien

Wie der Direktor von SkyWay Technologies Indonesia berichtet, sind erneut zwei Memoranden in Indonesien unterzeichnet worden, davon eines mit PT. Jorong Port Development (JPD).

Bis heute hat SkyWay in Indonesien bereits mehr als 10 Projekte erhalten. Der Gesamtwert der Projekte beläuft sich auf USD 42.532.000.000 oder entspricht IDR 575.732.354.552.313 für die Entwicklung und Implementierung von SkyWay auf einer Länge von insgesamt 4.167,93 km.

JPD ist für die Entwicklung von Jorong Borneo Integrated City (JBIC), einem Seehafen- und Industriegebiet verantwortlich. JBIC hat eine Gesamtfläche von 1.088 ha, die sich in den Dörfern Swarangan und Muara Asam im Distrikt Jorong, Regentschaft Tanah Laut, Provinz Südkalimantan, befindet. Am JBIC-Standort gibt es einen unfertigen Hafen namens Swarangan Seaport oder Jorong Seaport.

JPD ist daran interessiert, 10 km SkyWay Cargo Transport im strategisch günstigsten Hafen Indonesiens zu implementieren.

SkyWay. 10 Projekte in Indonesien weiterlesen

SkyWay. Transportsystem für Indonesien

SkyWay. Transportsystem für Indonesien
SkyWay. Transportsystem für Indonesien

Wie ich bereits am 31. Oktober 2017 berichtete, vereinbarten die Universität Indonesiens in der Stadt Depol, West-Java, und die Gesellschaft „SkyWay Technologies Indonesia“ eine gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit. Es geht dabei um die Verwirklichung des Baus von SkyWay als Verkehrsmittel auf dem Gelände der Universität Indonesiens. Hier noch ein paar Nachbetrachtungen zu diesem Memorandum.

Die Universität Indonesiens bereitet sich darauf vor, einen „SkyWay-Zug“ als Verkehrsmittel auf dem Gelände der Universität Indonesiens zu kaufen. Das erklärte der Rektor der Universität Anis Muhammed und betonte in seiner Ansprache die feste Absicht, Partner der SkyWay Technologies Indonesia zu werden.

SkyWay. Transportsystem für Indonesien weiterlesen

SkyWay Technologies Indonesia nimmt am Golden Village Programm teil

SkyWay Technologies Indonesia nimmt am Golden Village Programm teil
SkyWay Technologies Indonesia nimmt am Golden Village Programm teil

SkyWay meldet, dass SkyWay Technologies Indonesia jetzt am indonesischen Golden Village Programm teilnimmt.

Das Programm Golden Village (Goldene Dörfer) wurde vom Nationalen Ausschuss für Wirtschaft & Industrie Indonesiens initiiert. Es ist ein Programm von Präsident Jokowi, dass das Ziel hat, die Republik Indonesien durch den Ausbau des dörflichen Raumes zu entwickeln. Das Ziel dieses Programms ist die Errichtung von 2.000 Dörfer im weltgrößten Inselstaat.

Skyway Technologies Indonesien unterzeichnete das Memorandum of Understanding in Dasun Village, Rembang, einem der Golden Villages. Rembang ist eine Regentschaft (Indonesisch: kabupaten) an der äußersten Nordostküste der Provinz Zentral-Java, auf der Insel Java in der Java-See in Indonesien.

Das Unternehmen wird das Aufbau-Programm der indonesischen Regierung unterstützen. SkyWay Technologies Indonesia ist der einzige Partner für Transportinfrastrukturtechnologien in diesem Programm.

SkyWay Technologies Indonesia nimmt am Golden Village Programm teil weiterlesen

SkyWay. West-Java, Indonesien

SkyWay. West-Java, Indonesien
SkyWay. West-Java, Indonesien

Die Universität Indonesiens und die Gesellschaft „SkyWay Technologies Indonesia“ unterzeichneten im Campus der Universität Indonesiens in Depok, West-Java, ein Memorandum über die gegenseitige Verständigung.

Nach der Unterzeichnung des Memorandums erklärte Muhammad Anis, der Rektor der Universität Indonesiens: „Wir freuen uns, Partner der SkyWay Indonesia zu sein, denn es geht um eine neue Technologie, die Indonesien für die Lösung seiner Verkehrs-Probleme braucht.  SkyWay bietet eine Technologie, die dem Konzept der Universität Indonesiens über den ‚grünen‘ Verkehr entspricht, ohne Nutzung von Verbrennungsmotoren, mit Rücksicht auf den Baumbestand und mit Energie-Rück-Gewinnung. Wir hoffen, dass zum Jahresende der Generalplan zu diesem Projekt fertig wird.“

Die Einführung der Seil-Schienen-Trasse von SkyWay auf einer zweiten Ebene vermindert die Zahl der PKW auf dem Gelände der Universität. Früher hatte die Universität Indonesiens eine Mono-Schienen-Trasse geplant, aber wegen der hohen Kosten nahm man davon Abstand.

SkyWay. West-Java, Indonesien weiterlesen