Schlagwort-Archive: ERSS Holding 2

SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten. Teil 1

SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten
SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten

SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten. Teil 1.

Heute:
» Wer gehört zur Unternehmensgruppe SkyWay?
» Wie viele Aktien besitzt die Gesellschaft „Euroasian Rail Skyway Systems Holding Limited“
» Wie viele Aktien besitzt die Gesellschaft „Euroasian Rail Skyway Systems Holding2 Limited“?

• • • • •

Wer gehört zur Unternehmensgruppe SkyWay?
Die Unternehmensgruppe SkyWay besteht aus einer Reihe von Firmen. Sie sind in der Offshore-Jurisdiktion registriert, um Steuern auf das Aktienkapital (auf das Vermögen) zu minimieren. Zugleich verspricht man sich die Vereinfachung vieler Operationen.

Das erste Unternehmen, „UniSky“, vertritt die Interessen von Anatoli Yunitski, dem Begründer des Projekts.

Das zweite ist die Gesellschaft „Global Transport Investments Inc. (GTI)“. Sie verfügt über das gesamte geistige Eigentum.

Das dritte sind die Gesellschaften „Euroasian Rail Skyway Systems Holding Limited (ERSS Holding)“ und „Euroasian Rail Skyway Systems Holding Limited II (ERSS Holding 2)“. Sie vertreten die Interessen aller Investoren.

SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten. Teil 1 weiterlesen

News aus der internationalen SkyWay-Fernsehkonferenz vom 20. Mai 2017

Was uns die SkyWay-Fernsehkonferenz vom 20. Mai 2017 gebracht hat
Was uns die SkyWay-Fernsehkonferenz vom 20. Mai 2017 gebracht hat

Am 20. Mai 2017 gab es eine neue internationale Fernseh-Direktübertragung von SkyWay mit interessanten Nachrichten und aktuellen Informationen zum Projekt. Wir hörten Berichte über die erste SkyWay Konferenz in Italien, Details zum EcoFest in Minsk und vieles Weitere. Leider wurde die Sendung nur in Russisch ausgestrahlt. Eine simultane Übersetzung in Englisch oder Deutsch bzw. entsprechende Untertitel wurden nicht angeboten. Deshalb hier nur das Wichtigste in aller Kürze.

News aus der internationalen SkyWay-Fernsehkonferenz vom 20. Mai 2017 weiterlesen