Schlagwort-Archive: EcoFest 2018

SkyWay. Anatoli Yunitski über adressierte Projekte in Australien

SkyWay. Anatoli Yunitski über adressierte Projekte in Australien
SkyWay. Anatoli Yunitski über adressierte Projekte in Australien

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Zum EcoFest 2018 versammelten sich 5.000 Befürworter und Investoren des Schienengebundenen Seilverkehrs (String Transport) aus der ganzen Welt im EcoTechnoPark von SkyWay, 40.000 Menschen nahmen an der Veranstaltung online teil.

Der Generalkonstrukteur von SkyWay und Präsident der SkyWay Group, Anatoli Yunitski stellte sich den Fragen der Besucher.

Ein Teilnehmer aus Australien:
„Wir hören sehr viel über Rod Hook. Wie geht es dort bei ihm? Gibt es adressierte Projekte in Australien?“

SkyWay. Anatoli Yunitski über adressierte Projekte in Australien weiterlesen

Über SkyWay und Hyperloop am Beispiel der Arabischen Emirate

Über SkyWay und Hyperloop am Beispiel der Arabischen Emirate
Über SkyWay und Hyperloop am Beispiel der Arabischen Emirate

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Sind Anatoli Yunitski mit SkyWay und Elon Musk mit Hyperloop echte Konkurrenten?

Auf dem EcoFest 2018 hat der Generalplaner und Präsident der SkyWay Group zu folgender Frage eines Besuchers Stellung genommen:

„Sergej Birjassow aus der Stadt Krasnogorsk. Vor einiger Zeit haben Sie in einer Reportage über Hyperloop von Elon Musk gesagt, dass dies eine sehr gefährliche Verkehrsart ist. Man braucht Passagierschleusen überall, bei der kleinsten technischen Undichtigkeit sterben sonst die Passagiere. In der letzten Zeit gibt es immer weitere Informationen darüber, dass Sie Ihren eigenen Verkehr dieser Art aufbauen. Hat sich etwas geändert? Oder haben Sie eine Lösung gefunden? Danke.“

Ein Vergleich von Hyperloop mit SkyWay am Beispiel der Vereinigten Arabischen Emirate:

Über SkyWay und Hyperloop am Beispiel der Arabischen Emirate weiterlesen

SkyWay. Das EcoFest 2018 wird in die Geschichtsbücher eingehen

SkyWay. Das EcoFest 2018 wird in die Geschichtsbücher eingehen
SkyWay. Das EcoFest 2018 wird in die Geschichtsbücher eingehen

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay stellt diesmal ein Video zur Verfügung, in dem Mitglieder der Geschäftsführung von SkyWay Capital ihre Eindrücke und Emotionen vom EcoFest 2018 in Marjina Gorka wiedergeben. Siehe selbst, welche Aufbruchstimmung hier herrscht. Das EcoFest 2018 wird in die Geschichtsbücher eingehen:

SkyWay. Das EcoFest 2018 wird in die Geschichtsbücher eingehen weiterlesen

SkyWay. Über den Schienenkopf und wie man eine Trasse im Wald verlegt

SkyWay. Über den Schienenkopf und wie man eine Trasse im Wald verlegt
SkyWay. Über den Schienenkopf und wie man eine Trasse im Wald verlegt

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay Capital stellt in loser Folge Videos vor, in denen Anatoli Yunitski, der Generalkonstrukteur von SkyWay Technologies, auf dem SkyWay EcoFest 2018 Fragen von Zuschauern, Partnern und Investoren beantwortet.

Diesmal geht es gleich um 3 Fragen, die Roman aus Krasnodar hat:

  • 1. Ist das technisch möglich, ein Yuni-Bike auf Räder zu stellen, um damit wie ein Taxi an das Haus heranzufahren?
  • 2. Der Stahlschienenkopf ist hier schon im zweiten Jahr nicht zu sehen. Alle fragen: Warum nicht?
  • 3. Ist es notwendig, alle Bäume und Büsche an einer Trasse zu entfernen, wie man es tut, wenn man eine Hochspannungsleitung baut?

Anatoli Yunitski beantwortete die Fragen wie folgt:

SkyWay. Über den Schienenkopf und wie man eine Trasse im Wald verlegt weiterlesen

SkyWay. Über die Produktionskapazitäten

SkyWay. Über die Produktionskapazitäten
SkyWay. Über die Produktionskapazitäten

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Das EcoFest2018 wird auf seine Partner, seine Investoren und die Interessenten von SkyWay überall auf der Welt noch lange nachwirken. Der Generalkonstrukteur Anatoli Yunitski beantwortete auf diesem Fest viele Anfragen von Teilnehmern zur Technologie und zum Entwicklungsstand von SkyWay.

SkyWay Capital stellt jetzt kurze Videos zur Verfügung, in denen der Präsident der Unternehmensgruppe Stellung bezieht.

Heute geht es um die Frage, welche Produktionskapazitäten SkyWay überhaupt hat, um die vor dem Unternehmen stehenden Aufgaben zu meistern.

Einige Auszüge aus der Rede von Anatoli Yunitski:

SkyWay. Über die Produktionskapazitäten weiterlesen

SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland: „Ein hinreißendes Erlebnis!“

SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland:. "Ein hinreißendes Erlebnis!"
SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland:. „Ein hinreißendes Erlebnis!“

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Rückblickend auf das EcoFest 2018 im EcoTechnoPark von SkyWay in Marjina Gorka bei Minsk in Weißrussland stellt uns der Informationsdienst von SkyWay hier noch einmal ein sehr emotionales Video zur Verfügung.

Swetlana Ignatjewa aus Lettland war an diesem Tag gemeinsam mit ihrem Enkelsohn Richard zu Besuch im Testgelände von SkyWay.

Voller Begeisterung berichtet sie der Reporterin was sie bewogen hat, die Reise hierher anzutreten, welche Erwartungen sie hatte und was sie hier alles gesehen und erlebt hat.

SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland: „Ein hinreißendes Erlebnis!“ weiterlesen

SkyWay. Viktor Baburin: „Wir zeigen den Menschen, was wir in einem Jahr erreicht haben“

SkyWay. Viktor Baburin: "Wir zeigen den Menschen, was wir in einem Jahr erreicht haben"
SkyWay. Viktor Baburin: „Wir zeigen den Menschen, was wir in einem Jahr erreicht haben“

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Viktor Baburin ist stellvertretender Generaldirektor für Entwicklung bei der Projektierungs-Organisation von SkyWay und eines der bekanntesten Gesichter des Unternehmens.

Im heutigen Interview spricht er über seine Sicht auf das EcoFest 2018 in Marjina Gorka bei Minsk in Weißrussland und gibt Ausblicke.

„Viktor, ich freue mich, Sie heute hier auf dem EcoFest 2018 zu sehen. Schildern Sie bitte Ihre Eindrücke und Gefühle vom heutigen Tag.“

SkyWay. Viktor Baburin: „Wir zeigen den Menschen, was wir in einem Jahr erreicht haben“ weiterlesen