Archiv der Kategorie: Vorteile und Nutzen

SkyWay. Bau des Frachtkomplexes im EcoTechnoPark

SkyWay. Bau des Frachtkomplexes im EcoTechnoPark
SkyWay. Bau des Frachtkomplexes im EcoTechnoPark

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Heute ein paar Worte über die harte Arbeit beim Bau des SkyWay Frachtkomplexes im EcoTechnoPark in Marjina Gorka in Weißrussland  und im Video ein Interview mit dem Chefdesigner des Frachttransportkomplexes.

Dmitri Tichonow, der Chefkonstrukteur der Frachtanlage von SkyWay, berichtet über die Neuigkeiten der laufenden Bauetappe des Testabschnitts der Frachtanlage sowie über konstruktive Besonderheiten und Charakteristika.

SkyWay. Bau des Frachtkomplexes im EcoTechnoPark weiterlesen

SkyWay. Verkehrsprobleme in Los Angeles

SkyWay. Verkehrsprobleme in Los Angeles
SkyWay. Verkehrsprobleme in Los Angeles

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

welcher echte Baseball-Fan kennt es nicht, das Dodger Stadium von Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien mit seinen knapp 57.000 Plätzen und den relativ preiswerten Tickets. Seit seiner Eröffnung ist es die Heimat der Los Angeles Dodgers.

Hier herrscht immer eine tolle Atmosphäre. Das Stadium mit seinen gepflegten Naturrasen wird regelmäßig auch als Veranstaltungsort für einige der angesagtesten Künstler der Welt genutzt. Frühere Konzerte im Dodger Stadium umfassten The Beatles, Elton John, KISS, die Rolling Stones, U2, The Police, Michael Jackson, Simon und Garfunkel, AC/DC, um nur einige zu nennen. Es wurde sogar von Papst Johannes Paul II. besucht, als er dort 1987 eine Messe leitete. Das Stadium war auch Austragungsort der Olympischen Spiele von 1984 sowie der früheren World Baseball Classics.

Nun meldete sich eine Firma namens „Aerial Rapid Transit Technologies“ (ARTT) offiziell mit einem unaufgeforderten Vorschlag an die Los Angeles County Metropolitan Transportation Authority, eine $ 125 Millionen Seilbahn zu bauen, die 5.000 Fans pro Stunde vom und zum Dodger Stadiumn befördern würde. Die Seilbahn wäre eine Lösung für LA’s größtes Problem: den Verkehr.

SkyWay. Verkehrsprobleme in Los Angeles weiterlesen

SkyWay. „Seil Transport Systeme. Auf der Erde und im Weltall.“ Teil 4

SkyWay. "Seil Transport Systeme. Auf der Erde und im Weltall." Teil 4
SkyWay. „Seil Transport Systeme. Auf der Erde und im Weltall.“ Teil 4

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Heute ein neues Video aus dem Zyklus „Seil Transport Systeme: Auf der Erde und im Weltraum“, in dem SkyWay über die wissenschaftliche Monographie von Anatoli Yunitski, des Wissenschaftlers und des Erfinders, berichtet.

Diese wissenschaftliche Schrift von Anatoli Yunitski erschien 1995. Sie beruht auf Arbeiten seit dem Jahre 1977. Damals beantragte der Autor erstmals sein Urheberrecht für ein System des schienengebundenen Seil-Verkehrs. Die ganze wissenschaftliche Arbeit stellt SkyWay in einer Reihe von Kurzfilmen dar.

SkyWay. „Seil Transport Systeme. Auf der Erde und im Weltall.“ Teil 4 weiterlesen

SkyWay. Interview mit Anatoli Yunitski am Vorabend der 11. Entwicklungsetappe

SkyWay. Interview mit Anatoli Yunitski am Vorabend der 11. Entwicklungsetappe
SkyWay. Interview mit Anatoli Yunitski am Vorabend der 11. Entwicklungsetappe

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Das heute von mir verlinkte Video wurde bereits am 20. März 2018 auf dem Vimeo-Kanal von SkyWay Capital veröffentlicht. Es  ist zweifellos eines der interessantesten Interviews diesen Jahres mit Anatoli Yunitsky, dem Chefkonstrukteur von SkyWay und Präsidenten der SkyWay Group. Und es begeistert nicht nur mich. Es beweist mir, dass SkyWay eines der phantastischsten Unternehmen ist, das ich je kennenlernen durfte.

Wir alle können sicher sein, SkyWay wird die Welt zum Positiven verändern, nicht irgendwann, sondern bereits in naher Zukunft.

Sieh und höre Dir bitte an, was SkyWay in den letzten 2 Jahren erreicht hat. Wenn Du meine Begeisterung über dieses Unternehmen teilst, dann werde jetzt Partner von SkyWay, denn bereits in 5 Tagen werden sich die Anteile des Unternehmens deutlich verteuern. Zögere deshab nicht.

SkyWay. Interview mit Anatoli Yunitski am Vorabend der 11. Entwicklungsetappe weiterlesen

SkyWay. Eine Alternative für Krasnodar

SkyWay. Eine Alternative für Krasnodar
SkyWay. Eine Alternative für Krasnodar

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Die Online-Version der Wochenzeitung „Yug Times“ aus Krasnodar berichtete in ihrer Ausgabe vom 20. Januar 2018, dass Jewgeniy Poryschew, der Bürgermeister der Hauptstadt der Region Kuban, auf einem jährlichen wirtschaftlichen Forum in Sotschi dem Premier-Minister der Russischen Föderation, Dmitriy Medwedew, ein Investitions-Projekt für eine Seil-Metro in der 830.000 Einwohner zählenden russischen Großstadt präsentierte.

„Für Krasnodar und die Städte im Süden ist es eine gute Variante,“ stimmte der Chef der Regierung diesem Investitions-Vorschlag zu. „Das kann funktionieren. Wichtig ist, dass diese Seil-Metro den Verkehr auf der Erdoberfläche nicht beeinträchtigt. Für Krasnodar klingt das gut. Versuchen Sie es!“

SkyWay. Eine Alternative für Krasnodar weiterlesen

Megacities

Megacities
Megacities

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

wenn die Frage im Raum steht, welches die Stadt mit den meisten Einwohnern auf unserem Planeten ist, hättest Du die Antwort sofort parat?

Nun, Berlin ist es gewiss nicht, obwohl die Hauptstadt Deutschlands mit rund 3,5 Millionen Menschen immerhin zu den 470 Großstädten gehört, in denen mehr als eine Million Menschen leben.

Guangzhou ist es, die Stadt im Süden der Volksrepublik China, deren Bewohner sie selbst Kanton bzw. Canton nennen. Die Stadt am Perlflussdelta hat laut einer neuen Studie der EU über 46 Millionen Einwohner.

Mit weitem Abstand folgen in der Reihe Kairo (rund 37,8 Millionen), Jakarta, Tokyo, Delhi, Kalkutta, Dhaka, Shanghai, Mumbai und Manila (rund 22,4 Millionen).

Megacities weiterlesen