Archiv der Kategorie: SkyWay und Umwelt

SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland: „Ein hinreißendes Erlebnis!“

SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland:. "Ein hinreißendes Erlebnis!"
SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland:. „Ein hinreißendes Erlebnis!“

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Rückblickend auf das EcoFest 2018 im EcoTechnoPark von SkyWay in Marjina Gorka bei Minsk in Weißrussland stellt uns der Informationsdienst von SkyWay hier noch einmal ein sehr emotionales Video zur Verfügung.

Swetlana Ignatjewa aus Lettland war an diesem Tag gemeinsam mit ihrem Enkelsohn Richard zu Besuch im Testgelände von SkyWay.

Voller Begeisterung berichtet sie der Reporterin was sie bewogen hat, die Reise hierher anzutreten, welche Erwartungen sie hatte und was sie hier alles gesehen und erlebt hat.

SkyWay. Swetlana Ignatjewa, Lettland: „Ein hinreißendes Erlebnis!“ weiterlesen

SkyWorld. Ein neues SkyWay Konzept – „Baut SkyWay – Rettet die Erde!“

SkyWorld. Ein neues SkyWay Konzept- "Baut SkyWay - Rettet die Erde!"
SkyWorld. Ein neues SkyWay Konzept- „Baut SkyWay – Rettet die Erde!“

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay informiert über das neue „SkyWorld“ Konzept des Unternehmens:

Die Ressourcen wie Raum, Rohstoffe und Energie haben ihre Grenzen, denen sich die Menschheit rasch nähert. Die heutige Industrie verletzt die natürlichen Prozesse und verschmutzt die Welt mit Schadstoffen.

Die Situation verschlechtert sich immer mehr, auch weil der Mensch veraltete Technologien und veraltete Technik der Verkehrssysteme verwendet. Wenn die ökologische Situation nicht korrigiert wird, gerät die menschliche Zivilisation absehbar in Gefahr. Eine Umkehr ist noch für zwei bis drei Generationen möglich.

Mit „SkyWorld“ bietet die Engineering-Gesellschaft SAO „Strunnije Technologiji“ eine Lösung zur Verhinderung einer Katastrophe.

SkyWorld. Ein neues SkyWay Konzept – „Baut SkyWay – Rettet die Erde!“ weiterlesen

Wer braucht denn SkyWay?

Wer braucht denn SkyWay?
Wer braucht denn SkyWay?

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Erinnerst Du Dich noch an Deine Reaktion, als man Dir zum ersten Mal den Telegram-Messenger angeboten hat?

Kostenlos sei er, Cloud-basiert, auf einem besonders hohen Sicherheitsniveau und für Smartphones, Tablets und PC gleichermaßen geeignet. Man hat Dir gesagt, Du könntest damit vollkommen sicher Textnachrichten, Fotos, Videos und Dokumente mit anderen austauschen.

Gewiss hast Du zuerst gedacht:
„Was soll ich denn damit noch? Es gibt schon so viele Messenger – Skype, WhatsApp, Viber, WeChat … Ich brauche keinen neuen Messenger!“

Wenn Du Dir dann doch einmal Telegram näher angesehen und verstanden hast, wie der Messenger funktioniert, wirst auch Du nicht mehr zu einem anderen Messenger wechseln wollen.

Wer braucht denn SkyWay? weiterlesen

Das Hochgeschwindigkeits-SkyWay

Das Hochgeschwindigkeits-SkyWay
Das Hochgeschwindigkeits-SkyWay

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Es bleibt weniger als ein Monat Zeit bis zur Präsentation des ersten industriellen SkyWay Yunibus-Hochgeschwindigkeits-Testfahrzeugs, das in der Lage sein wird, eine Geschwindigkeit von 500 km/h zu entwickeln.

Bei den SkyWay-Präsentationen der letzten Jahre haben wir gesehen: Immer wenn SkyWay etwas angekündigt und gesagt hat „So wird es sein“, so wurde es dann auch.  Das gilt natürlich genauso für die Präsentation des Hochgeschwindigkeitsfahrzeugs auf der Ausstellung InnoTrans 2018, die vom 18. bis 21. September in Berlin stattfindet.

Einige Merkmale und Perspektiven der SkyWay High-Speed-Technologie:

Das Hochgeschwindigkeits-SkyWay weiterlesen

SkyWay im Vergleich mit anderen Verkehrsträgern

SkyWay im Vergleich mit anderen Verkehrsträgern
SkyWay im Vergleich mit anderen Verkehrsträgern

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

„Das Verkehrssystem von SkyWay ist optimal, effektiv und sicher“. Anatoli Eduardowitsch Yunitski.

Der Schienengebundene Seilverkehr (String Transport) von SkyWay ist ein Verkehrs- und Infrastruktur-Komplex auf einer zweiten Ebene. Vergleicht man die nötigen Baukosten für einen Trassen-Kilometer, so erweisen sich am teuersten die Trassen für die Magnetschwebebahn und die U-Bahn. Dort betragen die Kosten für einen Kilometer 100 Millionen Dollar. Darauf folgen leichte U-Bahnen mit Kilometer-Kosten von 70 Millionen Dollar. 50 Millionen Dollar braucht man für die Einschienenbahn. Die Trassenkosten für Straßenverkehr, Straßenbahnen, Seil- und Eisenbahnen liegen alle gemeinsam bei etwa 10 Millionen Dollar pro Kilometer. SkyWay ist bei diesem Vergleich am günstigsten, es benötigt nur 5 bis 7 Millionen Dollar pro Kilometer.

Folgende Faktoren bedingen niedrige Baukosten:

SkyWay im Vergleich mit anderen Verkehrsträgern weiterlesen

Der Güterverkehr mit SkyWay-Technologie

Der Güterverkehr mit SkyWay-Technologie
Der Güterverkehr mit SkyWay-Technologie

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay stellt ein neues Video zum Gütertransport mit der Technologie des schienengebundenen Seilverkehrs (String Transport) zur Verfügung.

SkyWay ist ein Verkehrssystem mit einer Vielzahl einzigartiger und logistischer Lösungen. Der Gütertransport dient der Beförderung von Stückgut, loser Fracht, Flüssigkeiten und Spezialgütern auf Entfernungen von 1.000 km und weiter mit Geschwindigkeiten bis 150 km/h. Das Transportvolumen liegt bei 200 Millionen Tonnen im Jahr.

Die leichte Trasse zeichnet sich durch hohe Festigkeit aus. Im Vergleich mit traditionellen Verkehrssystemen baut SkyWay seine Trassen mit einem um den Faktor 8 gesenkten Materialaufwand.

Der Güterverkehr mit SkyWay-Technologie weiterlesen

Die Transportinfrastruktur des städtischen Personenverkehrs mit SkyWay-Technologie

Die Transportinfrastruktur des städtischen Personenverkehrs mit SkyWay-Technologie
Die Transportinfrastruktur des städtischen Personenverkehrs mit SkyWay-Technologie

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay Technologies Co. verfügt mittlerweile über mehrere unterschiedliche Typen seines rollenden Materials für den schienengebundenen Seilverkehr (String Transport). Die Fahrzeuge wurden konstruiert und designet für unterschiedliche Einsatzzwecke im städtischen Personenverkehr.

SkyWay bietet einer Stadt komplexe Lösungen an:

    • Eine leichte Trasse für Parkanlagen und Erholungsgebiete
    • Eine Vorort-Trasse für die Verbindung mit Satelliten-Städten
    • Eine ÖPNV-Trasse für innerstädtischen Verkehr

Die Transportinfrastruktur des städtischen Personenverkehrs mit SkyWay-Technologie weiterlesen