Archiv der Kategorie: Sicherheit

SkyWay. Die Russen spannen langsam ein, fahren dann aber schnell

SkyWay. Die Russen spannen langsam ein, fahren aber schnell
SkyWay. Die Russen spannen langsam ein, fahren aber schnell

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay stellt Sergej Artijuschewski vor, der einen sehr wichtigen Bereich der SAO „Strunnije Technologiji“ leitet. Er ist Chefkonstrukteur für die Hochgeschwindigkeitsverkehrs-Anlage von SkyWay.

Sehr bald, bereits im September diesen Jahres, findet eine Welt-Premiere auf der Messe „InnoTrans 2018“ in Berlin statt. SkyWay präsentiert dort den einmaligen Yuni-Bus für Hochgeschwindigkeit, der auf der SkyWay-Trasse bis 500 km/h beschleunigen kann. Heute spricht SkyWay über diese große Premiere, auf die das Unternehmen schon früher hingewiesen hat.

SkyWay. Die Russen spannen langsam ein, fahren dann aber schnell weiterlesen

Zugunglück in der Türkei. 5 Waggons entgleist

Zugunglück in der Türkei. 5 Waggons entgleist
Zugunglück in der Türkei. 5 Waggons entgleist

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

OMG, erneut ein schweres Zugunglück…

Gestern, am 08. Juli 2018, meldeten die Nachrichtenagenturen Tote und Verletzte bei einem schweren Zugunglück in der Türkei. Ein Zug auf dem Weg von der bulgarischen Grenze nach Istanbul entgleiste auf Grund schlechten Wetters im Nordweste des Landes, mindestens 10 Menschen starben, 73 wurden verletzt. Starker Regen hatte das Gleisbett weggespült und die Gleise freigelegt. Mein Mitgefühl gilt den Opfern und Hinterbliebenen des Unglücks.

Nachtrag vom 09.07.2018, 13:30 Uhr:
Türkische Medien korrigieren die Zahlen der Toten und Verletzten nach oben. Demnach starben 24 Menschen, 124 werden weiterhin in Krankenhäusern behandelt.

Für mich stellte sich sofort die Frage, ob solch ein Unfall bei SkyWay, dem schienengebundenen Seilverkehr (String Transport) auch passieren kann.

Zugunglück in der Türkei. 5 Waggons entgleist weiterlesen

SkyWay. Vision Zero

SkyWay. Vision Zero
SkyWay. Vision Zero

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Mobilität ist überall auf der Welt ein Megatrend. Mobilität ist der Inbegriff von Freiheit, Individualität, Unabhängigkeit und Selbstbestimmung. Mobilität verursacht aber auch tiefgreifende Probleme.

Wir haben nach wie vor in Deutschland einen hohen Grad an Umweltverschmutzung. Die von der Gesellschaft eingeleiteten Maßnahmen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr haben noch immer nicht das erhoffte Ergebnis gebracht. Die hohen Zahlen an Verkehrsunfällen mit Verletzten und Toten sprechen eine eigene Sprache. Trotz sinkender Zahlen liegt die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland noch immer bei  deutlich über 3.000 im Jahr.  Weltweit sterben nach WHO Statistik jährlich rund 1,25 Millionen Menschen im Straßenverkehr. Die Hälfte aller Verkehrstoten sind Radfahrer, Kradfahrer und Fußgänger.

Diese Situation ist unbefriedigend.

SkyWay. Vision Zero weiterlesen

SkyWay. Hochgeschwindigkeitsverkehr. Ein Kommentar des Chefkonstrukteurs

SkyWay. Hochgeschwindigkeitsverkehr. Ein Kommentar des Chefkonstrukteurs
SkyWay. Hochgeschwindigkeitsverkehr. Ein Kommentar des Chefkonstrukteurs

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Die Nachricht über den Hochgeschwindigkeitsverkehr von SkyWay regte eine stürmische, meist negative Diskussion der „Sofa-Experten“ an. Und selbst unter den Investoren von SkyWay gab es Widerspruch.

Deshalb wandte sich der Pressedienst von SkyWay an den Hauptexperten, den Autor und Chefkonstrukteur der Technologie und bat um Erläuterungen.

Hier sind die leicht gekürzten Antworten von Anatoli Yunitski, Ingenieur und Chefkonstrukteur von SkyWay, auf die Einwände der Opponenten:

SkyWay. Hochgeschwindigkeitsverkehr. Ein Kommentar des Chefkonstrukteurs weiterlesen

SkyWay. Über die Hochgeschwindigkeit

SkyWay. Über die Hochgeschwindigkeit
SkyWay. Über die Hochgeschwindigkeit

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Für September diesen Jahres plant SkyWay eine lang erstrebte Premiere – ein Modul von SkyWay, das bis 500 km/h fährt, soll auf der InnoTrans, der größten internationalen Fachmesse für Bahn- und Verkehrstechnik in Berlin gezeigt werden. In vieler Beziehung ist diese Neuentwicklung einmalig. Sie weckt viel Erstaunen, auch wenn man noch nicht alle Einzelheiten kennt.

Man ist gewöhnt, dass der Hochgeschwindigkeitsverkehr für Passagiere mit einem längeren Zug erfolgt oder mit einem Flugzeug, das 250 bis 300 Personen befördert.

Eine solche Konfiguration mag ihren Grund in der Leistung des Systems und der Wirtschaftlichkeit haben. Es zeigt sich jedoch, dass man die traditionellen Normen revidieren kann, wenn man an die Organisation der Passagiere etwas anders herangeht: SkyWay entwickelt Fahrzeuge mit einer geringen Zahl von Sitzplätzen und zwar für 6 bis 8 Personen. So organisiert SkyWay die Reise mit den sogenannten Yuni-Bussen im Hochgeschwindigkeitsbereich nicht nur komfortabel, sondern auch wirtschaftlich.

SkyWay. Über die Hochgeschwindigkeit weiterlesen

SkyWay. Welchen Wert hat die Natur?

SkyWay. Welchen Wert hat die Natur?
SkyWay. Welchen Wert hat die Natur?

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Fehlt uns wirklich die Wertschätzung der Natur? Die Antwort fällt bei nüchterner Betrachtung ziemlich eindeutig aus: Ja, noch immer!

Natur ist Schutz der Biodiversität, der Artenvielfalt überall auf unserem Planeten. Naturschützer reden sich den Mund fusselig, Entscheidungsträger in der Politik hören scheinbar interessiert zu und tun trotzdem wenig oder gar nichts. Nur selten geht in unserer Zeit Ökologie vor Ökonomie.

SkyWay. Welchen Wert hat die Natur? weiterlesen

SkyWay. Wo andere scheitern

SkyWay. Wo andere scheitern
SkyWay. Wo andere scheitern

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Vor ein paar Jahrzehnten war auf dem Gebiet der Wolkenkratzer und Luxus-Einkaufszentren von Dubai und Abu Dhabi eine Wüste. In historisch kurzer Zeit war der Mensch in der Lage, diese Gebiete zu erobern und sie für ein bequemes menschliches Leben anzupassen. Aber die Natur gibt nicht auf.

Der australische Designer und Landschaftsfotograf Irenaeus Herak machte aus der Luft eine Serie von Bildern der Vereinigten Arabischen Emirate und zeigte deutlich, dass nicht immer der Mensch den Kampf mit der Natur gewinnen kann.

Schau Dir die Luftaufnahmen an. Sieh selbst, wie sich die Wüste mit ihrem Flugsand langsam aber ständig ihren angestammten Platz über menschliches Schaffen zurück erobert.

SkyWay. Wo andere scheitern weiterlesen