Archiv der Kategorie: Personen und Interviews

SkyWay. Anatoli Yunitski über Produktion und Ausbildung in den VAE

SkyWay. Anatoli Yunitski über Produktion und Ausbildung in den VAE
SkyWay. Anatoli Yunitski über Produktion und Ausbildung in den VAE

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Ich bringe hier einen weiteren Auszug aus einem Interview, dass Anatoli Yunitski, der Präsident von SkyWay und Generalplaner der SAO „Strunnije Technologiji“ dem Nachrichtendienst von SkyWay zur Entwicklung in den Vereinigten Arabischen Emiraten  gab:

Anatoli Yunitski:
Wir haben Dutzende Vorverträge abgeschlossen, Vereinbarungen unterschrieben. Alle sagen hier:

‚Klasse! Sie haben das in Weißrussland. Aber bei uns herrschen andere klimatische Bedingungen. Bei uns gibt es Salz, das alles zersetzt, bei uns gibt es Staub, den Sand, der alles bedeckt. Er verweht auch Ihre Schienen, Ihre Stromleitungen. Wenn sie im Sand liegen, gibt es keine Stromabnahme. Es gibt bei uns viele solcher nicht unerheblichen Kleinigkeiten.‘

SkyWay. Anatoli Yunitski über Produktion und Ausbildung in den VAE weiterlesen

SkyWay. Anatoli Yunitski über den Baubeginn in den VAE

SkyWay. Anatoli Yunitski über den Baubeginn in den VAE
SkyWay. Anatoli Yunitski über den Baubeginn in den VAE

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Unlängst sprach Michail Kirichenko, Leiter des Informationsdienstes mit Anatoli Yunitski, dem Präsidenten von SkyWay und Generalplaner der SAO „Strunnije Technologiji“ über die Bauarbeiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Yunitski hatte auf dem EcoFest im August 2018  angekündigt, den Investoren und Partnern des Unternehmens im September weitere Informationen dazu zu geben. Hier ein Auszug aus dem Interview:

SkyWay. Anatoli Yunitski über den Baubeginn in den VAE weiterlesen

SkyWay. Der Kurs nach Osten. Ein Interview mit Anatoli Yunitski

SkyWay. Der Kurs nach Osten. Ein Interview mit Anatoli Yunitski
SkyWay. Der Kurs nach Osten. Ein Interview mit Anatoli Yunitski

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Es gibt sehr, sehr gute Neuigkeiten von SkyWay!

Anfang August, während des EcoFest 2018, gab Anatoli Yunitski, Generalplaner der SAO „Strunnije Technologiji“, bekannt, dass aufgrund der Weigerung der lokalen Behörden der Republik Belarus, einen Streifen Land für das Hochgeschwindigkeits-SkyWay bereitzustellen, der Bau nunmehr in den Vereinigten Arabischen Emiraten im September 2018 beginnt. Wie ist der Stand heute, Mitte Oktober 2018?

SkyWay. Der Kurs nach Osten. Ein Interview mit Anatoli Yunitski weiterlesen

SkyWay. Wie das Yuni-Mobil entstand

SkyWay. Wie das Yuni-Mobil entstand
SkyWay. Wie das Yuni-Mobil entstand

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Am gestrigen Tag hatte ich über die äußere Erscheinung und die technischen Besonderheiten des von SkyWay entwickelten Yuni-Mobils geschrieben, einem Verkehrsmittel für Menschen mit Behinderungen.

Im heutigen Video-Beitrag von SkyWay berichten Anton Wassanski und Alexander Sinkewitsch, zwei ausgewiesene Fachleute der SAO „Strunnije Technologiji“, wie es dazu gekommen ist, dass SkyWay ein solches Verkehrsmittel entwickelt hat.

Anton Wassanski ist selbst nach einem Unfall auf einen Rollstuhl angewiesen und kann somit bestens beurteilen, welche technischen Anforderungen Menschen mit Handicap an ein behindertengerechtes Fahrzeug stellen. Alexander Sinkewitsch, ist Leiter des technologischen Büros für Sonderkonstruktionen der Pilotproduktionsstätte bei SkyWay und bezeichnet sich selbst als „Vater des Yuni-Mobils“.

SkyWay. Wie das Yuni-Mobil entstand weiterlesen

PT SkyWay Technologies Indonesia suspendiert

PT SkyWay Technologies Indonesia wegen Vertrauensverlust in der Unternehmensführung suspendiert
PT SkyWay Technologies Indonesia wegen Vertrauensverlust in der Unternehmensführung suspendiert

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay Capital teilte am 05. Oktober 2018 offiziell mit:

„Indonesische Firma eingefroren

Nach einer Reihe von Veröffentlichungen in der indonesischen Presse, die sich auf das Einfrieren von PT SkyWay Technologies Indonesia beziehen, bringt die SkyWay-Unternehmensgruppe hiermit ihre Position zum Ausdruck.

Die Arbeit des indonesischen Partners wurde im Mai dieses Jahres aufgrund des Vertrauensverlusts in Madinatul Fadhilah, der Geschäftsführerin des Unternehmens, eingefroren. Es gibt Beweise für die Nichteinhaltung der Grundsätze der Transparenz und des Verstoßes gegen die Gesetze der finanziellen Aktivität ihrerseits.

PT SkyWay Technologies Indonesia suspendiert weiterlesen

SkyWay. Besucher der InnoTrans 2018 über den Schienengebundenen Seilverkehr

SkyWay. Besucher der InnoTrans 2018 über den Schienengebundenen Seilverkehr
SkyWay. Besucher der InnoTrans 2018 über den Schienengebundenen Seilverkehr

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Wie bereits vor zwei Jahren zog SkyWay die Aufmerksamkeit des Publikums der InnoTrans 2018 nicht nur mit einem schönen Design und einzigartigen Lösungen der komplizierten Technik an, sondern bekam für seine Verkehrstechnik auch höchste Anerkennung.

Vertreter der Verkehrsbranche, Unternehmer und Interessenten aus 30 Ländern der Welt besuchten den Messestand der SAO „Strunnije Technologiji“, auf dem sie den Yuni-Bus für hohe Geschwindigkeit, eine Neuentwicklung von SkyWay, sehen konnten.

Über die Emotionen der Messebesucher sprach Michail Kirichenko  mit Messegästen. Hier einige Meinungen:

SkyWay. Besucher der InnoTrans 2018 über den Schienengebundenen Seilverkehr weiterlesen

SkyWay. Generaldirektorin über Heimat, Innovationen und Perspektiven

SkyWay. Generaldirektorin über Heimat, Innovationen und Perspektiven
SkyWay. Generaldirektorin über Heimat, Innovationen und Perspektiven (hier anlässlich des EcoFest 2018)

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Das Wirtschaftsmagazin OfficeLife veröffentlichte ein Interview mit Nadeschda Kosarewa, der Generaldirektorin der Projektierungs-Organisation SAO „Strunnije Technologiji“. Im Mittelpunkt des Artikels standen die Trends der Verkehrsentwicklung und des Arbeitsmarktes, die Besonderheiten von Start-up-Unternehmen in Belarus und die Perspektiven der SkyWay-Technologie in der Welt.

Im Gespräch über die kulturelle und wirtschaftliche Situation wies Nadeschda Kosarewa auf das derzeitige spezifische Ungleichgewicht zwischen Informationstechnologie und Realwirtschaft, den Mangel an Designern und Ingenieuren hin.

SkyWay. Generaldirektorin über Heimat, Innovationen und Perspektiven weiterlesen