Archiv der Kategorie: Länder-Staaten-Unternehmen

SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017

SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017
SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay bot Ende des letzten Jahres ein Interview mit Kirill Badulin, Abteilungsleiter für adressierte Projekte bei der SAO „Strunnije Technologiji“, der die Aktivitäten der Projektierungsorganisation von SkyWay für das Jahr 2017 zusammenfasste.

Während des Gespräches mit Michail Kirichenko, dem Leiter des SkyWay-Nachrichtendienstes, sprach Kirill Badulin über die internationale Entwicklungsrichtung bei der Projektierungsorganisation, die Ausstellungsaktivitäten, die Entwicklung von Struktureinheiten und über die unmittelbaren Aussichten und Prioritätsausrichtungen des gezielten Aufbaus von SkyWay-Transportsystemen.

„…. für das Jahr 2017 haben wir etwa 20 verschiedene Verträge unterzeichnet. Etwa 50 ausländische Delegationen besuchten SkyWay Technologies Co. und wir arbeiten mit mehreren Dutzend Firmen aus verschiedenen Regionen der Welt zusammen. Jetzt sind wir so weit, dass wir nicht mehr alle Projekte bearbeiten, sondern diejenigen mit hoher Priorität auswählen.“ – betonte Kirill Badulin.

SkyWay. Kirill Badulin über die Entwicklung von SkyWay 2017 weiterlesen

SkyWay auf CNN Indonesia

SkyWay auf CNN Indonesia
SkyWay auf CNN Indonesia

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

je näher SkyWay seiner Realisierung kommt, desto größer wird das Interesse der ganzen Welt an der Technologie des schienengebundenen Seil-Verkehrs. So widmete einer der zentralen Kanäle von Indonesien, CNN Indonesia, dem schienengebundenen Seil-Verkehr einen längeren Beitrag. Man informiert dort über SkyWay und darüber, wie diese Technologie, die geschützt ist vor Überschwemmungen und Erdbeben, in Indonesien realisiert werden kann.

In der Reportage werden Informationen aus der Präsentation von SkyWay verwendet. Den Zuschauern des TV-Kanal wird von den wichtigsten Vorteilen und Möglichkeiten der Einführung eines neuen Verkehrs in den Gebieten erzählt, die regelmäßig von Naturkatastrophen heimgesucht werden. Man berichtet auch darüber, dass der Verkehr nicht nur für Fahrgäste, sondern auch für den Güterverkehr nützlich und sicher ist.

SkyWay auf CNN Indonesia weiterlesen

SkyWay ist zertifiziert. Was gibt es Neues von SkyTran und Hyperloop

SkyWay ist zertifiziert. Was gibt es Neues von SkyTran und Hyperloop
SkyWay ist zertifiziert. Was gibt es Neues von SkyTran und Hyperloop

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

das Jahr 2018 ist erst wenige Tage alt und es gibt einen Grund, einen Blick auf die wichtigsten „Konkurrenten“ von SkyWay zu werfen. Die Fahrzeuge von SkyWay haben gerade erst die Zertifizierung bestandenn. Wir haben uns mit trockenen Fakten auf einen Überblick über die geleistete Arbeit beschränkt, sodass jeder aus eigener Kraft Schlussfolgerungen ziehen kann.

SkyTran
Die israelischen Firma SkyTran entwickelte mit Unterstützung der Raumfahrtagentur NASA (USA) eine Technologie des Personenverkehrs mit Fahrzeugen auf Magnetkissen-Basis. Wegen ihres Namens wird diese Technologie oft mit dem SkyWay-Transport von Yunitski verwechselt.

SkyWay ist zertifiziert. Was gibt es Neues von SkyTran und Hyperloop weiterlesen

SkyWay. Auf den Messen 2018

SkyWay. Auf den Messen 2018
SkyWay. Auf den Messen 2018

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay auf den Messen 2018 bedeutet:
Nachhaltigkeit, Innovation und Zufriedenheit.

Die SkyWay Group of Companies wird auch weiterhin konsequent auf den größten Transportmessen der Welt vertreten sein. Heute veröffentlichen wir eine vorläufige Liste internationaler Messen, auf denen der innovative SkyWay-Transport gezeigt wird.

Thailand’s Eastern Economic Corridor Infrastructure Development Project Conference
(Thailands Östlicher Wirtschaftskorridor Infrastrukturentwicklung Projektkonferenz)
Bangkok, Thailand, 30. bis 31. Januar 2018

Mit der Teilnahme an wichtigen Messen in Asien (Smart Cities India, RailwayTech) und dem Interesse an Indien und Indonesien werden die Präsentationen der Technologie in Asien fortgesetzt. Nach dem Thailand Investment Forum gibt es nun eine Wende für die Konferenz. Sie wird sich auf den Östlichen Wirtschaftskorridor konzentrieren und zwei Tage lang stattfinden. Gesprächsthemen sind unter anderem Thailand 4.0, das Projekt der Untergrundstädte in Malaysia, Thailands Zusammenarbeit mit der Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) und andere.

Der asiatische Markt bleibt eine Priorität für SkyWay und die Veranstaltung wird nicht die letzte in diesem Trend sein.

SkyWay. Auf den Messen 2018 weiterlesen

SkyWay. Noch einmal Jekatarinburg

SkyWay. Noch einmal Jekatarinburg
SkyWay. Noch einmal Jekatarinburg

Im Internet veröffentlichte SkyWay die bildliche und grafische Darstellung des Projekts der Trassen des schienengebundenen Seil-Verkehrs von SkyWay in Jekaterinburg. Das Projekt zeigt, wie man die Trassen auf einer zweiten Ebene für die Stadt und die Vororte in einer Gesamtlänge von 156 Km realisieren kann. Die geschätzten Kosten des Projekts betragen für die Trasse, das Rollmaterial und die Infrastruktur bei einem Dollar-Kurs von 1 zu 60 Rubeln etwa 60 Milliarden Rubel, also rund 1 Milliarde Dollar.

Auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung der Gesellschaftlichen Kammer im Gebiet Swerdlowsk stand das Projekt des schienengebundenen Seil-Verkehrs von SkyWay für die Stadt im Mittelpunkt. SkyWay stellte das Schema des Verkehrs für die Routen vom Akademitscheskiy zum Zentrum, von Wisovsky zum Werk „SCHBI“ und zu Uralmasch, von Botanik zum Akademitscheskiy und vom „Taganskiy Rjad“ zum Wostotschniy vor.

Die Fahrtkosten betragen über dem Erdboden wie vorher 28 Rubel, nach heutigem Kurs rund 0,40 EUR, aber die Fahrtgeschwindigkeit dürfte auf 150 km/h steigen. Die Fahrzeuge des schienengebundenen Seil-Verkehrs nennt man Yuni-Bus, die kleinen Taxis für drei Personen Yuni-Car und die Fracht-Fahrzeuge – Yuni-Truck.

SkyWay. Noch einmal Jekatarinburg weiterlesen

SkyWay. Viktor Baburin über die nächsten Perspektiven des Unternehmens

SkyWay. Viktor Baburin über die nächsten Perspektiven des Unternehmens
SkyWay. Viktor Baburin über die nächsten Perspektiven des Unternehmens

Während der 11. Internationalen Ausstellung „Russlands Transport“, die vom 6. bis zum 8. Dezember 2017 in Moskau durchgeführt wurde, fand eine SkyWay-Konferenz statt. Als Referent nahm dort Viktor Baburin teil, der stellvertretende Generaldirektor für Entwicklung bei der Projektierungs-Organisation von SkyWay. In seinem Beitrag ging er auf die jüngsten Nachrichten und die Pläne zur strategischen Entwicklung der Technologie von SkyWay ein.

So stellte Viktor Baburin fest, dass abgesehen von dem Wunsch vieler Partner, die die ersten schienengebundenen Trassen in Russland sehen wollen, ein sachliches Herangehen von SkyWay als erstes verlangt, eher die perspektivreichen Märkte in Betracht zu ziehen, die oft mit geringeren Schwierigkeiten verbunden sind.

SkyWay. Viktor Baburin über die nächsten Perspektiven des Unternehmens weiterlesen

SkyWay. 10 Projekte in Indonesien

SkyWay. 10 Projekte in Indonesien
SkyWay. 10 Projekte in Indonesien

Wie der Direktor von SkyWay Technologies Indonesia berichtet, sind erneut zwei Memoranden in Indonesien unterzeichnet worden, davon eines mit PT. Jorong Port Development (JPD).

Bis heute hat SkyWay in Indonesien bereits mehr als 10 Projekte erhalten. Der Gesamtwert der Projekte beläuft sich auf USD 42.532.000.000 oder entspricht IDR 575.732.354.552.313 für die Entwicklung und Implementierung von SkyWay auf einer Länge von insgesamt 4.167,93 km.

JPD ist für die Entwicklung von Jorong Borneo Integrated City (JBIC), einem Seehafen- und Industriegebiet verantwortlich. JBIC hat eine Gesamtfläche von 1.088 ha, die sich in den Dörfern Swarangan und Muara Asam im Distrikt Jorong, Regentschaft Tanah Laut, Provinz Südkalimantan, befindet. Am JBIC-Standort gibt es einen unfertigen Hafen namens Swarangan Seaport oder Jorong Seaport.

JPD ist daran interessiert, 10 km SkyWay Cargo Transport im strategisch günstigsten Hafen Indonesiens zu implementieren.

SkyWay. 10 Projekte in Indonesien weiterlesen