Archiv der Kategorie: Crowdfunding und Crowdinvesting

Kennst Du Duyunov? Solltest Du aber, wenn Du mehr verdienen willst

Kennst Du Duyunov? Solltest Du aber, wenn Du mehr verdienen willst
Kennst Du Duyunov? Solltest Du aber, wenn Du mehr verdienen willst

Liebe Partner und Freunde,

all diejenigen unter Euch, die Duyunov noch nicht kennen und im Internet mehr Geld verdienen möchten, lade ich heute ein, ein wirklich großartiges, außergewöhnliches Unternehmen kennenzulernen: SolarGroup.

Es ist das erste Mal, dass ich auf meinem Blog ein anderes Unternehmen empfehle. Ihr werdet bestimmt schnell erkennen, warum es wert ist, diesmal eine Ausnahme zu machen.

Kennst Du Duyunov? Solltest Du aber, wenn Du mehr verdienen willst weiterlesen

SkyWay. Über die Dividenden

SkyWay. Über die Dividenden
SkyWay. Über die Dividenden

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Anatoli Yunitski, Generalkonstrukteur von SkyWay und Präsident der SkyWay Group beantwortete auf dem EcoFest 2018 in Marjina Gorka Fragen von Partnern und Investoren zu SkyWay.

Heute geht es um das Thema Dividendenzahlungen des Unternehmens:

Menschen, die ihr Geld in SkyWay investiert haben, wollen wissen, wie es weiter geht und fragen, wann es Dividenden gibt. Worin wurde investiert? Was hat das gebracht?

Yunitski sagt dazu:

SkyWay. Über die Dividenden weiterlesen

SkyWay. Wie wird es nach der 15. Entwicklungsetappe der Unternehmensgruppe weitergehen?

SkyWay. Wie wird es nach der 15. Entwicklungsetappe der Unternehmensgruppe weitergehen?
SkyWay. Wie wird es nach der 15. Entwicklungsetappe der Unternehmensgruppe weitergehen?

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

„Guten Tag, mein Name ist Roman, ich komme aus Sumy, Ukraine. Anatoli Eduardowitsch, ich danke Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Talent, das uns dazu bringt, uns zu engagieren. Es ist wie im Gebirge: Wir steigen mit Ihrer Hilfe hinauf und vor uns sehen wir den Gipfel in geringem Abstand. Es stellt sich eine Frage: Am Horizont erheben sich bereits die Berge der zweiten und der dritten Reihe. Meine Frage: Was geschieht nach der 15. Etappe? Wird die Förderung gezielter Projekte zu einem Parallelprodukt, das wir innerhalb unserer Strukturen durch den Erhalt von Partnerschaftsboni vorantreiben können?“

Diese Fragen stellte ein Teilnehmer des EcoFests 2018 dem Generalkonstrukteur von SkyWay und Präsidenten der SkyWay Group. Eine sehr interessante Frage, die, wie ich finde, alle Partner von SkyWay aber auch zukünftige Investoren interessiert.

SkyWay. Wie wird es nach der 15. Entwicklungsetappe der Unternehmensgruppe weitergehen? weiterlesen

SkyWay verteidigt seine Reputation

SkyWay verteidigt seine Reputation
SkyWay verteidigt seine Reputation

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Das Internet ist ein hervorragendes Instrument zur Verbreitung von Informationen. Allerdings hat es einen Nachteil: Viele Menschen verlieren ihr Verantwortungsgefühl für ihre Worte und verbreiten ihre Vermutungen oder Falschmeldungen unter diesem Deckmantel.

Das Fehlen eines Verantwortungsbewusstseins entlastet sie jedoch nicht von ihrer Verantwortung. Sie müssen damit rechnen, sich für Aussagen, die nicht durch Fakten belegt sind, vor Gericht zu verantworten.

Falsche Aussagen über SkyWay haben der Rechtsabteilung der Firma viel Arbeit hinzugefügt, aber es hat sich gelohnt: Die meisten Gerichtsfälle zum Schutz des geschäftlichen Rufes des Generalplaners Anatoli Yunitski und seines Projekts sind bereits zu ihrem logischen Ende gekommen.

Hier einige Beispiele:

SkyWay verteidigt seine Reputation weiterlesen

SkyWay vs. Kryptowährungen

SkyWay vs. Kryptowährungen
SkyWay vs. Kryptowährungen

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Das renommierte „Handelsblatt“ berichtete am 03. Juli 2018, dass mehr als 800 Kryptowährungen wertlos sind und bezieht sich dabei auf Analysedienste wie Dead Coin und Coinopsy, die diese Kryptowährungen auch namentlich benennen. Da fast jeder solche Coins entwickeln kann, verwundert das kaum.

Die Luft ist bei vielen rein virtuellen Währungen raus und die Liste der wertlosen Coins, die monatlich hinzu kommen, wächst und wächst, „zum Beispiel, weil sie weniger als einen Cent kosten, das Projekt wieder aufgegeben wurde, weil sie gehackt wurden oder von vorn herein nur ein Mittel waren, um Investoren abzuzocken … Regulierer überall auf der Welt sind deutlich aktiver geworden und haben sowohl Börsen als auch sogenannte Kryptominen geschlossen. Die US-Börsenaufsicht SEC geht seit einigen Monaten gezielt gegen virtuelle Börsengänge vor. Hinzukommen eine Reihe von gehackten Börsen, wie zuletzt Mitte Juni in Südkorea.“ schreibt die Zeitung.

SkyWay vs. Kryptowährungen weiterlesen

SkyWay. Unternehmerische Beteiligungen

SkyWay. Unternehmerische Beteiligungen
SkyWay. Unternehmerische Beteiligungen

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Alexander Suchodojew ist Mitglied der Geschäftsleitung von SkyWay, Sprecher und zugleich größter Investor von SkyWay. Er ist als Inhaber internationaler Übersetzungsbüros traditioneller Unternehmer und besitzt auch als Internetunternehmer langjährige Erfahrung.

Am 5. August 2018, am Tag nach dem EcoFest 2018, fand eine Konferenz von SkyWay Capital in Minsk statt. Auf ihr verkündete Alexander Suchodojew, dass der Vertrag über den Bau des ersten lokalen Projekts, basierend auf den Technologien von SkyWay, in San Bernardino (Schweiz) unterschrieben wurde. Die Realisierung dieses lokalen Projekts erfolgt unter Einbeziehung der Blockchain-Technologie.

SkyWay. Unternehmerische Beteiligungen weiterlesen

Über SkyWay und seine Öffentlichkeitsarbeit

Über SkyWay und seine Öffentlichkeitsarbeit
Über SkyWay und seine Öffentlichkeitsarbeit

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Neue Technologien sind ein komplexer und riskanter Wirtschaftszweig. Projekte erscheinen und verschwinden in wenigen Monaten oder sogar Tagen.

In einem riesigen Strom von interessanten Ideen und fantastischen Erfindungen ist es für einen Laien nur schwer zu bestimmen, wo es  ein vielversprechendes Produkt gibt oder wo nur ein Dummy ist.

SkyWay hat seit langem bewiesen, dass der schienengebundene Seilverkehr (String Transport) kein eintägiges Projekt ist. Dennoch erfüllt das Management des Unternehmens in der Berichterstattung mehr als seine Verpflichtungen gegenüber Investoren und der Öffentlichkeit. SkyWay berichtet regelmäßig, ausführlich und in aller Offenheit über alle Neuigkeiten der Technologieentwicklung, und zwar viel mehr, als es die Gesetze erfordern. Damit schafft SkyWay Transparenz und Vertrauen.

Über SkyWay und seine Öffentlichkeitsarbeit weiterlesen