Archiv 2020

Archiv 2020
Archiv 2020

Nachrichten über die in der Stadt Wuhan in China 2019 erstmals aufgetretene und sich schnell weltweit ausbreitende Atemwegserkrankung COVID-19 („Corona“) und das auslösende Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmten seit Frühjahr 2020 die Medienlandschaft auch in Deutschland. Am 11. März 2020 erklärte die WHO die Lungenerkrankung offiziell zu einer weltweiten Pandemie.

Anfang 2020 lag der Bitcoin auf einem bescheidenen Niveau von etwa 8.000 US-Dollar. Dann kam die erste Corona-Welle im Frühjahr und der Kurs fiel auf unter 4.000 Dollar. Erst langsam, dann ganz rasant ging es aufwärts. Am 31.12.2020 erzielte der Bitcoin Kurs mit 28.972 USD einen Allzeit-Höchstwert. Trotz oder gerade wegen Corona?

In diesem Archiv finden Sie die von uns seit Oktober 2020 täglich veröffentlichten Kurzinfos zu den Themen Bitcoin, Bitcoin-Mining und zu anderen Kryptowährungen. Wir geben hier nicht unsere eigene Meinung wieder, sondern dokumentieren Aussagen von Investmentexperten, Analysten, Fondsmanagern, Vermögensverwaltern, Großinvestoren, Kritikern und Befürwortern.

Schauen Sie sich rückwirkend noch einmal diese Aussagen an und vergleichen Sie diese mit dem aktuellen Stand. Was ist eingetreten, was nicht? Wo lagen die Experten richtig oder wo vollkommen daneben?

Blättern Sie durch die Monate und nutzen Sie das Archiv für eigene Schlussfolgerungen.