SkyWay. Jährliche Bestätigung: Umweltmanagement entspricht internationalen Standards

SkyWay. Jährliche Bestätigung: Umweltmanagement entspricht internationalen Standards
SkyWay. Jährliche Bestätigung: Umweltmanagement entspricht internationalen Standards

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Rostislaw Koschel, der Vertreter der regionalen Niederlassung des australischen Unternehmens SAI Global, hat die Projektorganisation von SkyWay Capital besucht. Diese Gesellschaft hat der SAO „Strunnije Technologiji“ im Oktober 2017 ein Zertifikat über die Übereinstimmung ihres Umweltmanagementsystems mit der internationalen Norm ISO 14001:2015 ausgestellt.

Zweck des jetzigen Besuchs war eine geplante Inspektion der wichtigsten Aspekte der Umweltpolitik des Unternehmens bei der Entwicklung des innovativen Schienengebundenen Seilverkehr (String Transport), die im EcoTechnoPark vorgestellt werden.

Im Rahmen des Audits wurden die im Laufe des Betriebsjahres des EcoTechnoParks erhobenen Daten analysiert. Basierend auf den Daten hat der SAI Global-Experte die Auswirkungen der Produktions- und Testaktivitäten der Firma SkyWay auf die Umwelt bewertet.

Als Ergebnis des Audits hat das SkyWay Test- und Demonstrationszentrum in der Praxis die Einhaltung hoher internationaler Standards im Bereich der Ökologie nachgewiesen.

Wir erinnern daran, dass die Entscheidung zur Einführung und Zertifizierung des Umweltmanagementsystems im strukturellen Bereich des „EcoTechnoPark“ durch den Unternehmensentwickler Anfang 2017 im Einklang mit dem Hauptziel des SkyWay-Programms getroffen wurde: die Schaffung einer hocheffizienten und umweltfreundlichen Verkehrsinfrastruktur der „zweiten“ Ebene, die ein harmonisches Nebeneinander von Wildtieren und Hochtechnologien demonstriert.

Im Oktober 2017 erhielt die Projektorganisation SkyWay nach Abschluss eines umfangreichen Umweltschutzprogramms und einem erfolgreichen Audit ein Konformitätszertifikat für einen Zeitraum von drei Jahren. SAI Global wurde zur Zertifizierungsstelle.

Alina Selivanova, Senior Ökologin der SAO „Strunnije Technologiji“:

„Nach dem Zertifizierungsverfahren wird die Überprüfung (Überwachungsaudit) der Übereinstimmung des Umweltmanagementsystems im Unternehmen mit der internationalen Norm ISO 14001: 2015 jährlich während der gesamten dreijährigen Gültigkeitsdauer des Zertifikats durchgeführt.

Die erste Aufsichtsprüfung durch SAI Global wurde bereits durchgeführt. Der Vertreter der Aufsichtsbehörde hob zudem die großen Erfolge bei der Entwicklung des EcoTechnoParks im vergangenen Kalenderjahr und die gut koordinierte Teamarbeit der Spezialisten hervor. Er gab auch einige Empfehlungen zur weiteren Verbesserung der Aktivitäten im Bereich der Ökologie und zur Verbesserung des Umweltmanagementsystems“.

Hier zunächst einige Auszüge aus dem folgenden SkyWay-Video:

Michail Kirichenko, Leiter des SkyWay-Informationsdienstes:
Sagen Sie bitte, was nützt das unserer Organisation, wenn sie den internationalen Standards entspricht?

Rostislaw Koschel, Vertreter des Zertifizierungsbüros SAI Global:
Das gibt Ihnen vor allem eine Garantie, dass Sie sich auf dem richtigen Wege befinden. Das, was Sie im EcoTechnoPark veranstalten, ist eine Visitenkarte Ihres Unternehmens. Zugleich bedeutet das, dass Sie den hohen internationalen Forderungen entsprechen.

Außerdem bringt das internationales Image; es besagt, dass Ihr Unternehmen „die Hand am Puls“ hat. Man beabsichtigt, nicht nur den Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen zu entsprechen, sondern auch den Umwelt-Ansprüchen. Das ist jetzt sehr wichtig, im 21. Jahrhundert.

Dieser Standard ist international. Unser Zertifizierungsbüro ist in das Register für die Internationalen Zertifizierungsbüros IQNet eingetragen, aber auch in weitere Verbände, IAF, usw.

Mit anderen Worten: Sie können mit Ihrem Zertifikat in jedes Land kommen und die dortigen Vertreter ansprechen, dass Sie über ein solches Zertifikat verfügen. Das wird in Kanada, in den USA oder in Europa usw. jeder akzeptieren und wissen, dass Sie diesem internationalen Standard entsprechen.

Die Untertitel des Videos geben den Inhalt in der Sprache Deiner Wahl wieder. Klicke dazu einfach auf den Button CC (Untertitel) am rechten unteren Rand des Videos.

Bitte beachte, dass SkyWay Capital das Video jederzeit vom Videokanal entfernen kann und es dann hier auch nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

[Quelle: SWC]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann sieh Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag