SkyWay-Partner aus den Vereinigten Arabischen Emiraten im EcoTechnoPark

SkyWay-Partner aus den Vereinigten Arabischen Emiraten im EcoTechnoPark
SkyWay-Partner aus den Vereinigten Arabischen Emiraten im EcoTechnoPark

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Vertreter der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate besuchten Minsk. Das Ziel des Besuchs bestand darin, sich mit der Arbeit der SAO „Strunnije Technologiji“ und dem EcoTechnoPark, dem Versuchs- und Demonstrations-Zentrum von SkyWay, vertraut zu machen. Die aktive Phase zur Vorbereitung der Veranstaltung dauerte fast ein halbes Jahr lang.

Zuvor hat das Management der SkyWay-Projektorganisation wiederholt die VAE besucht. Die Arbeiten wurden im Rahmen der von den Entwicklern vorgegebenen Strategie- und Entwicklungsprioritäten durchgeführt.

Der Besuch stärkte das gegenseitige Interesse beider Seiten an der Zusammenarbeit und ermöglicht es, weitere Aktionen genauer zu koordinieren. Die arabischen Partner von SkyWay waren mit den Ergebnissen des Besuchs zufrieden. Weitere Einzelheiten werden vorläufig nicht veröffentlicht. Aber es wurde bekannt, dass es bei den mehrtägigen Verhandlungen um Details der Realisierung mehrerer Projekte in der Region ging.

Parallel zu den Verhandlungen hat die Entwicklerfirma einen weiteren wichtigen Schritt unternommen, der notwendig ist, um eine höhere Ebene geschäftlicher Beziehungen zu erreichen.

Vertreter von KPMG nahmen eine wirtschaftliche Prüfung vor. Die Ergebnisse der wirtschaftlichen Prüfung und die Begutachtung der Experten geben der Gesellschaft SkyWay die Möglichkeit, ihre Ressourcen und Kompetenzen den Partnern zu demonstrieren.

KPMG ist neben Deloitte, Ernst & Young und PwC eine der vier wichtigsten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, der sogenannten Big Four. Die Big-Four-Unternehmen sind weltweit anerkannte Marktführer auf dem Gebiet von Prüfungsvorgängen in der Wirtschaft. Ihre Schlussfolgerungen werden auf der ganzen Welt bei der Beurteilung der Entwicklungsperspektiven und der aktuellen Situation von Unternehmen berücksichtigt.

Schau Dir dazu das folgende Video an:

Bitte beachte, dass SkyWay Capital das Video jederzeit vom Videokanal entfernen kann und es dann hier auch nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

[Quelle: RSW]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag