SkyWay. Alle reden über Blockchain

SkyWay. Alle reden über Blockchain
SkyWay. Alle reden über Blockchain

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Ich gebe gerne zu, dass ich im Moment auch noch im Trüben fische.

Alle reden über Bockchain, aber keiner weiß, was das so richtig ist. Stimmt’s? Dabei, so sagt man, hätte die Blockchain-Technologie heute das gleiche riesige revolutionäre Potential, wie seinerzeit das Internet. Es sei das ganz große Ding, dass unseren Alltag total verändern wird.

Es bleibt uns also nichts anderes übrig, als zu versuchen, zu verstehen, was das ist, „eine Blockchain“, auf Deutsch „eine Block-Kette“.

Blockchains sind eine Art „Supercomputer“. Jemand sagte, es sind spezielle Datenbanken, „die Transaktionsdaten ohne eine zentrale Kontrollinstanz, ohne die Notwendigkeit gegenseitigen Vertrauens und mit vollkommener Transparenz verwalten können.“

Man stelle sich also eine Art Kassenbuch vor, in das eine neue Position eingetragen wird, sobald zwischen einem Absender und einen Empfänger eine Datentransaktion stattfindet.

Von diesem Kassenbuch gibt es Tausende Kopien auf Computern rund um den Globus. Jeder Eintrag in der Blockchain ist auf alle Ewigkeit festgeschrieben und kann nicht gelöscht werden.

Sobald nun jemand eine neue Position, einen neuen Block, einträgt, also an die Blockkette anhängt,  erscheint diese ebenfalls in allen anderen Computern, auf denen das Kassenbuch gespeichert ist und wird dort fälschungssicher und anonym authentifiziert. Die Kontrolle über die Transaktion liegt somit in der Hand vieler und nicht nur eines Akteurs.

Durch die technologische Konstruktion einer Blockchain wird die Unveränderbarkeit der Daten sichergestellt. Es kann also nachvollzogen werden, wann, warum und wie ein neuer Posten in das Kassenbuch eingetragen wurde. Damit können digitale Besitzrechte absolut manipulationssicher festgestellt und Original und Kopie eines Datensatzes zweifelsfrei voneinander unterschieden werden.

Entwickelt wurde das technische Modell der Blockchain im Rahmen der Kryptowährung Bitcoin. Die möglichen Anwendungsfälle einer Blockchain jedoch sind unendlich, auch wenn erst noch der Durchbruch dieser Technologie geschafft werden muss.

Sogenannte Smart Contracts, intelligente Verträge, sind die wohl bekannteste Applikation von Blockchains, mit der der Faktor Mensch als Fehlerquelle ausgeschlossen werden kann. Die Berufsstände der Juristen, Anwälte und Gerichtsvollzieher dürften es künftig wesentlich schwieriger haben.

Auch SkyWay entwickelt solche Strukturen. Sieh Dir dazu noch einmal den Blogbeitrag https://gubsch.com/2018/02/23/skyway-sergej-sibirjakow-ueber-blockchain-loesungen/ an. Ich bin sicher, wir werden bei SkyWay in den folgenden Wochen und Monaten noch viel von dieser Technologie hören.

[Autor: V.Gubsch]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag