SkyWay. Welchen Wert hat die Natur?

SkyWay. Welchen Wert hat die Natur?
SkyWay. Welchen Wert hat die Natur?

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Fehlt uns wirklich die Wertschätzung der Natur? Die Antwort fällt bei nüchterner Betrachtung ziemlich eindeutig aus: Ja, noch immer!

Natur ist Schutz der Biodiversität, der Artenvielfalt überall auf unserem Planeten. Naturschützer reden sich den Mund fusselig, Entscheidungsträger in der Politik hören scheinbar interessiert zu und tun trotzdem wenig oder gar nichts. Nur selten geht in unserer Zeit Ökologie vor Ökonomie.

Dabei sind viele Menschen der Auffassung, dass wir unser Verhalten jetzt dringend ändern sollten. „Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen“, sagt ein altes indianisches Sprichwort.

„Wir müssen die Wälder für unsere Kinder und Enkel schützen und für alle, die noch geboren werden. Wir müssen die Wälder auch für jene bewahren, die nicht für sich sprechen können wie die Vögel, die wilden Tiere, die Fische und die Bäume“, sagte Qwatsinas (1968 – 2010), Häuptling der Nuxalk aus Kanada.

Doch was machen wir, um unseren materiellen Wohlstand immer weiter auszubauen? Wir belasten die Umwelt Jahr für Jahr immer mehr. Wir fragmentieren die Landschaften, zerstören die Lebensräume der Tiere, unterbinden genetischen Austausch und tragen so zum lokalen, manchmal auch zum globalen Artensterben bei.

„Täglich werden in Deutschland rund 66 Hektar als Siedlungs- und Verkehrsflächen neu ausgewiesen. Dies entspricht einer Flächenneuinanspruchnahme – kurz Flächenverbrauch – von ca. 94 Fußballfeldern.“ Das sage nicht ich, das stellt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit fest. Wohlgemerkt TÄGLICH!

Geht es uns dadurch besser? Wollen wir das wirklich? Die meisten Menschen wohl kaum. Viele fragen sich, wann wir den Punkt erreichen, an dem es kein Zurück mehr geben wird?

Werden wir uns bewusst, dass die Flora und Fauna unseres Planeten für uns und alle Menschen künftiger Generationen überlebenswichtig ist. Sorgen wir dafür, dass dem Wahnsinn der Zerstörung unseres Lebensraumes Einhalt geboten wird. Jeder kann einen kleinen Beitrag dazu leisten, auch Du!

Ein guter Ansatz wäre es schon, SkyWay, den schienengebundenen Seilverkehr (String Transport) von Yunitski zu unterstützen. Verlagern wir einen Teil des Personen-, vor allem aber des Frachttransports, auf eine zweite Ebene über den Boden, die für alle Beteiligten, Menschen und Tiere, sicherer ist. Mit SkyWay ist der Eingriff in die Natur, im Gegensatz zum Bau von Autobahnen und anderen Straßen und dem Bau neuer Eisenbahntrassen, um ein Vielfaches geringer und auch kostengünstiger. Geben wir der Natur ihre Flächen zurück und freuen wir uns, wenn unsere Kinder wieder sorglos vor unerer Haustür barfuß durchs Gras laufen können.

[Autor: V.Gubsch]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag