SkyWay auf der Messe RailwayTech Indonesia 2018

SkyWay auf der Messe RailwayTech Indonesia 2018
SkyWay auf der Messe RailwayTech Indonesia 2018

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

damit uns die Ereignisse rund um SkyWay nicht überrollen und jeder an SkyWay interessierte Partner die neuesten Informationen auch zeitnah erhält, habe ich mich entschieden, Euch ab und an einen zweiten Blogbeitrag am Tag zur Verfügung zu stellen.

Ab morgen erhaltet Ihr die neuesten Infos über die Future Cities Show 2018 in Dubai, die ja bereits am 09. April 2018 begonnen hat. Heute aber noch ein kurzer Rückblick auf die so wichtige Railway Tech Indonesia:

SkyWay nahm zum zweiten Mal an der Ausstellung RailwayTech Indonesia teil, die vom 22. bis 24. März in der Hauptsatdt Indonesiens, in Jakarta, stattfand.

Der Messestand der SAO „Strunnije Technologiji“ war sehr stark besucht. Die Ausstellung der Projektierungs-Organisation SkyWay zeigte gemeinsam mit indonesischen Partnern die Möglichkeiten einer flexiblen Integration des schienengebundenen Seil-Verkehrs in die städtische Infrastruktur und die der Häfen.

Madinatul Fadhila, die Regionaldirektorin der Gesellschaft SkyWay Technologies Indonesia informierte über wichtige Charakteristika und die Vorteile der SkyWay-Technologie im Blick auf eine mögliche Anwendung dieses Verkehrssystems in Indonesien. Sie betonte, dass SkyWay keine Konkurrenten hat, denn es zielt auf eine Kooperation und eine organische Ergänzung der bestehenden Lösungen und nicht auf die Verdrängung eines Wettbewerbs.

Sie stellte fest, dass für Jakarta, der Hauptstadt Indonesiens, der schienengebundene Seil-Verkehr eine Reihe wichtiger Aufgaben bei der Gestaltung einer effektiven Infrastruktur erfüllen kann. Er bringt der Umwelt keinen Schädigung.

Die Ausstellung fand großen Anklang bei Vertretern der internationalen Business-Welt. Die Liste der Gäste der Ausstellung zeigt, welche Länder sich dem regionalen Verkehrsmarkt zuwenden. In erster Linie gehören dazu chinesische Korporationen, die zu dieser Veranstaltung viele ihrer Fachleute delegiert und die die größten Stände der Fläche nach aufgebaut hatten.

RailwayTech ist für den regionalen Markt des Schienenverkehrs Indonesiens eine besonders wichtige Veranstaltung. Man zeigte dort Innovationen auf dem Gebiet der Verkehrssysteme, der Kommunikation, der Signaltechnik, des Managements, der Finanzierungsmodelle von Infrastruktur-Projekten und vieles weitere. Dies war für Spezialisten eine Gelegenheit, geschäftliche Kontakte zu knüpfen, ihre Projekte zu präsentieren, die Probleme der Branche zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Im vergangenen Jahr hatte eine Arbeitsgruppe von Mitarbeitern des Unternehmens den Vertretern der indonesischen Wirtschaft und Regierung zum ersten Mal die Vorteile der SkyWay-Technologie erläutert. Gäste des Ministeriums für Energie und Bodenschätze, des Komitees für nationale Wirtschaft, des indonesischen Transportverbandes und des Verkehrsministeriums besuchten den Ausstellungsstand des Unternehmens.

Schon damals zeigten viele Besucher der Ausstellung ernsthaftes Interesse an der Technologie, es war möglich, viele Geschäftskontakte zu knüpfen und eine größere Kooperation zu beginnen.

Das Unternehmen hat eine Reihe von Partnern aus dem indonesischen Baugewerbe gewonnen, deren Unterstützung beim Bau der SkyWay-Infrastruktur erforderlich sein wird.

Derzeit bereitet die SkyWay Projektentwicklungsorganisation eine Machbarkeitsstudie für Terminals in einem indonesischen Hafen vor. Die Gesamtzahl der Entwicklungsprojekte in der Region übersteigt ein Dutzend.

Das folgende Video vermittelt einige Eindrücke von der Ausstellung. Marina Montschenko, die Analytikerin der Abteilung für adressierte Projekte bei der SAO „Strunnije Technologiji“ gibt dazu einen Bericht.

Die Untertitel des Videos geben den Inhalt in der Sprache Deiner Wahl wieder. Klicke dazu einfach auf den Button CC (Untertitel) am rechten unteren Rand des Videos.

Bitte beachte, dass SkyWay Capital das Video jederzeit vom Videokanal entfernen kann und es dann hier auch nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

[Quelle: SWC]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag