SkyWay. Vertreter kasachischer Behörden und Unternehmen besuchen EcoTechnoPark

SkyWay. Vertreter kasachischer Behörden und Unternehmen besuchen EcoTechnoPark
SkyWay. Vertreter kasachischer Behörden und Unternehmen besuchen EcoTechnoPark

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

SkyWay berichtet über den Besuch einer Delegation aus Almaty, Kasachstan, die  vom 12. bis 14. März 2018 zu Besuch bei der SAO „Strunnije Technologiji“ in Marjina Gorka, Weißrussland war.

Almaty ist mit rund 1,7 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kasachstans. Sie liegt im Südosten des zentralasiatischen Staates unweit der Grenze zu Kirgisistan. Almaty ist neben der Hauptstadt Astana noch immer das kulturelle, wissenschaftliche und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Zur Delegation gehörten Vertreter staatlicher Behörden und privater Unternehmen, die an einer Zusammenarbeit mit SkyWay interessiert sind. Vertreten waren das Amt für Personenverkehr und Autobahnen der Stadt, die „Transportniy Holding“ GmbH, die „Almatyelektrotrans“ GmbH und die „Innovative Transport QAZAQSTAN“ GmbH.

Im Laufe des Treffens kam es zu Verhandlungen mit Anatoli Yunitski, dem Chefkonstrukteur des schienengebundenen Seil-Verkehrs. Die Gäste besuchten die Experimentier-Produktion und den EcoTechnoPark in Marjina Gorka.

Im Mittelpunkt des Interesses standen die Perspektiven der Errichtung der schienengebundenen Seil-Trassen in der südlichen Hauptstadt Kasachstans. Für Almaty und die Umgebung ist, wie für alle großen Städte Russlands und Weißrusslands, die Frage der Logistik sehr problematisch.

Derzeit diskutiert man in Almaty den Austausch der Straßenbahn durch ein neues Verkehrssystem. Dabei ist die Stadtverwaltung (Akimat) bereit, auch SkyWay in Betracht zu ziehen als eine Lösung für den ÖPNV und den Regionalbetrieb.

Beim Besuch besprach man die Möglichkeit der Realisierung eines adressierten Projekts von der Metrostation „Kalkaman“ in die Stadt „Kaskalen“. Einen Schwerpunkt legte man auf eine Partnerschaft des Staats mit der Privatwirtschaft für die Realisierung dieses Projekts.

[Quelle: SWC]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag