“SkyWay Indonesia” und die Universität Gadscha Mada

“SkyWay Indonesia” und die Universität Gadscha Mada
“SkyWay Indonesia” und die Universität Gadscha Mada

Liebe Partner und Freunde von SkyWay,

Yogyakarta, frühere Schreibweise Jogjakarta, ist eine Stadt im Zentrum der indonesischen Insel Java im Sultanat Yogyakarta. Die Stadt ist aufgrund ihrer zahlreichen Universitäten auch das Bildungszentrum des Archipels. Die Bevölkerung des gesamten Stadtgebietes wird auf ca. 1,5 Millionen geschätzt.

Am 19. Februar 2018 meldete „SkyWay Technologies Indonesia“ aus Yogyjakarta:

Das Team von „SkyWay Technologies Indonesia“ begab sich heute früh nach Yogyakarta, um die Universität Gadscha Mada aufzusuchen (UGM). Dies ist eine historische Stadt, 520 km entfernt von Jakarta. Um 8 Uhr der west-indonesischen Zeit fand die Unterzeichnung eines Memorandums über gegenseitige Verständigung statt. So ist der älteste und größte Campus Indonesiens bereit, einige Projekte von SkyWay zu betreuen, indem er an wissenschaftlichen Forschungen und an der Vorbereitung zur EInführung dieser Technologien teilnimmt.

Der Campus ist Alma Mater von Madinatul Fadila, der Direktorin von “SkyWay Technologies Indonesia”. Sie begrüßt ihre Partner mit großem Enthusiasmus. Doktor Paripurna Sugarda, Magister für Recht, Prorektor für Zusammenarbeit und Verbindungen mit den Absolventen der Universität, bedankte sich als Vertreter der UGM vor einer Woche in sozialen Netzwerken bei der Gesellschaft SkyWay Indonesia für ihren ersten Besuch als Rückkehr „nach Hause“.

Die UGM ist die dritte Universität, die eine Vereinbarung über eine Kooperation mit SkyWay unter nicht kommerziellen Bedingungen abschloss, nach der Universität Indonesiens und der Technologischen Hochschule Bandung mit Unterstützung der Beratungsfirma „LAPI ITB“.

Gemäß dem Plan der wissenschaftlichen Forschungen wird SkyWay Unterstützung bekommen durch die Gruppe der Experten des Zentrums für Transport und Logistik bei der Universität UGM (UGM PUSTRAL) und durch die Firma “Cantaka Nusantara Perkasa”, die SkyWay bei den nötigen Angaben zum Gelände hilft.

Außer den feierlichen Veranstaltungen zum Memorandum über gegenseitige Verständigung leitete „SkyWay Indonesia“ ein Programm der Korporativen Sozialen Verantwortung (KSV) als Unterstützung und Bildungsprogramm für Studenten des Abschlussjahres in dieser multinationalen Gesellschaft.

SkyWay selber arbeitet derzeit in Indonesien zusammen mit einigen Regierungs- und Privat-Organisationen sowie mit Institutionen zur Erweiterung der Rechte und Möglichkeiten der Gemeinden.

Die Direktorin von SkyWay in Indonesien, Madinatul Fatila, stellte fest: „Wir müssen eine Synergie für ein besseres Indonesien schaffen. Priorität soll für uns die Arbeit in allen Sektoren unter Einbeziehung aller Elemente der Nation für die Lösung der Probleme der Heimat haben. Es ist zu erwarten, dass Indonesien in der Lage ist, diese Technologie einzuführen. Wir hoffen, dass Indonesien zum Zentrum für Forschungen, Entwicklungen und Produktion in Süd-Ostasien wird. Indonesien kommt nicht mehr nur als Markt für Produzenten großer Technologien in Frage, sondern es wird selber ein Gigant solcher Technologien werden.“

[Quelle: SWC]

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag