SkyWay. Auf der Ausstellung “Russlands Transport”

SkyWay. Auf der Ausstellung “Russlands Transport”
SkyWay. Auf der Ausstellung “Russlands Transport”

Vom 6. bis zum 8. Dezember 2017 fand in Moskau die 11. Internationale Ausstellung „Russlands Transport“ statt. Die schienengebundenen Seil-Technologien von SkyWay wurden auf dem Stand A0.1., direkt gegenüber dem Stand der Aktiengesellschaft „Russische Eisenbahnen“, dem Monopolisten auf dem Verkehrsgebiet, ausgestellt.

Das Yuni-Car mit drei Kabinen, das die SAO „Strunnije Technologiji“ entwickelt hat, wurde hier von SkyWay zum ersten Mal in der Russischen Föderation präsentiert.

Dies ist ein wegweisender Schritt. Im vergangenen Jahr zeigte sich die Gesellschaft nur mit Modellen. Jetzt führte sie in Moskau ein funktionsfähiges Industriemuster des Yuni-Car vor. Wie im Jahr 2016 fand auch diesmal der SkyWay-Stand sehr große Beachtung.

Unter den besonderen Gästen, die das Yuni-Car besichtigten, waren auch der Ministerpräsident der Russischen Förderation Dmitri Medwedew, der Vize-Premier Igor Schuwalow und der Verkehrsminister Maxim Sokolow. Sie sprachen mit den Vertretern von SkyWay und Dmitri Medwedew lies sich sogar mit dem Yuni-Bus fotografieren.

Anatoli Yunitski, der Vorsitzende des Direktoriums und Chefkonstrukteur der Projektierungsorganisation von SkyWay und Boris Ljowin, der Rektor der Russischen Universität für Verkehr (MIIT) unterzeichneten auf der Messe direkt in der Kabine des Yuni-Car eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit.

SkyWay erinnert daran, dass Wladimir Fridkin, Professor des Lehrstuhls „Brücken und Tunnel“, Doktor der technischen Wissenschaften, der früher an den Perspektiven des schienengebundenen Seil-Verkehrs zweifelte, vor einigen Wochen den EcoTechnoPark im Auftrag der Führung des MIIT besuchte. Im Ergebnis seines Besuchs unterschrieb man jetzt diesen Vertrag über die Zusammenarbeit.

Gegenstand der Vereinbarung ist die Erhöhung der Effektivität und der Qualität der Nutzung der innovativen Materialien und Technologien bei der Projektierung, bei der Entwicklung und bei der Einführung des schienengebundenen Seil-Verkehrs in die Transport-Infrastruktur. Die Vereinbarung dient längerfristig einer umfassenden wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit sowie der analytischen und sozial-kulturellen Tätigkeit. Besonders wichtig ist sie für die Absolventen und die jungen Fachleute, die das MIIT abgeschlossen haben, denn ihre Karriere-Möglichkeiten erweitern sich entsprechend.

BAUE SKYWAY MIT AUF – RETTE DEN PLANETEN!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über SkyWay:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Aktionäre Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:
https://goo.gl/arh4q5

Willst Du mehr über SkyWay erfahren:
https://goo.gl/iMfx5J oder https://goo.gl/NEbeCn

Zusammengefasste Infos zu SkyWay auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Aktien besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s