Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben

Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben
Über SkyWay, Crowdfunding und die, die zurück bleiben

Anatoli Yunitski, Author, Generalkonstrukteur und Präsident von SkyWay spricht über SkyWay, Crowdfunding und diejenigen, die hinter der Schaffung von SkyWay Transport zurückbleiben.

„Der Bau des EcoTechnoPark und der Komplex der Arbeiten zur Einführung des SkyWay Verkehrs auf dem Markt ist mit einem modernen Modell des Crowdinvesting – Crowdfunding finanziert.

Während das Projekt in der Startphase ist, kann jeder zum Investor werden. Die Investitionssumme beginnt schon bei 50 USD, aber aufgrund der großen Zahl der Projektteilnehmer ermöglicht dieses System, ein ausreichendes Kapital für die Entwicklung des Unternehmens in der Anfangsphase zu erhalten. Alle Investoren sind Miteigentümer der zugrundeliegenden SkyWay-Transporttechnologie und in Zukunft Aktionäre der Gesellschaft, die nach Expertenschätzungen in absehbarer Zukunft bis zu 50 % des Weltmarktes für Transportdienstleistungen gewinnen kann.

Die Nutzung des Crowdinvesting-Systems macht das Projekt einzigartig. Zum ersten Mal in der Geschichte wird die Finanzierung der Arbeit an der Entwicklung einer sektorbildenden Technologie von den normalen Menschen geleistet – den Menschen, für die der SkyWay-Verkehr geschaffen wurde und denen er dienen soll.

Die Zahl der Projektteilnehmer beläuft sich auf etwa eine Million Menschen aus 190 Ländern, von denen bereits mehr als 100 Tausend zu Investoren geworden sind – eine Geographie, die fast den gesamten bewohnten Teil des Planeten umfasst. Diese Zahl wächst täglich. Es erlegt mir und den von mir geführten Mitarbeitern eine große Verantwortung auf, aber gleichzeitig ist es eine große Ehre zu wissen, dass wir etwas schaffen, was die Menschen wirklich brauchen, das ihren Interessen dient und nicht den Interessen der Machthaber und Warenmonopolisten.

Crowdfunding ist zu einem mächtigen Impuls für Veränderungen geworden, die der SkyWay-Verkehr mit sich bringt und die von den Machthabern nicht mehr ignoriert werden können. Bisher interessierten die sich nicht für Veränderungen, weil diese das bestehende Machtgleichgewicht stören können. Ich weiß es aus meiner persönlichen Erfahrung, denn ich habe Jahrzehnte damit verbracht, sie zu überzeugen.

40 Jahre Kampf haben meine Argumente perfektioniert, alle Komponenten der Technologie sind bis ins Detail ausgearbeitet und drei Generationen SkyWay-Transport haben wir hinter uns gelassen und nun haben wir den Grundstein für die vierte Generation gelegt.

Mit der Unterstützung der „Armee“ von Investoren haben wir den ersten entscheidenden Schritt getan – die Schaffung eines voll funktionsfähigen Beispiels für SkyWay Transportsysteme. Jetzt, wo jeder die Effektivität der von mir vorgeschlagenen Verkehrslösungen sehen kann, sind Länder und Wirtschaft gezwungen, diese Veränderungen als Tatsache zu akzeptieren und sich zu bemühen, zu den Ersten zu gehören, die sie fördern. Wenige Menschen wollen Veränderungen, aber wenn Veränderungen kommen, dann betreffen sie alle und jeder Mensch wird eine einfache Entscheidung treffen müssen: sich zu ändern oder zu sterben.

Ich bin überzeugt, dass wir das Stadium erreicht haben, in dem es unmöglich ist, die Entwicklung und den Ausbau des Skyway-Verkehrs auf dem Markt zu stoppen. Der Weg hin zu diesem Moment war hart und der Weg, den die Idee des SkyWay-Transports jetzt gehen wird, ist noch weit von seiner Vollendung entfernt. Sein Horizont ist nicht 50% des Marktes für Transportdienstleistungen, sondern die Transformation des Transportsystems im planetarischen Maßstab, die Erforschung des industriellen Weltraums und letztendlich die Rettung unserer Zivilisation vor der Zerstörung.“

BAUE SKYWAY MIT AUF – RETTE DEN PLANETEN!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über SkyWay:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Aktionäre Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:
https://goo.gl/arh4q5

Willst Du mehr über SkyWay erfahren:
https://goo.gl/iMfx5J oder https://goo.gl/NEbeCn

Zusammengefasste Infos zu SkyWay auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Aktien besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s