SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)

SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)
SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)

Auf seiner Website http://yunitskiy.com äußert sich Anatoli Yunitski, Chefkonstrukteur von SkyWay zur Technik und Sicherheit des schienengebundenen Seiltransports. In unregelmäßigen Abständen stelle ich hier in meinem Blog einige Fragen und seine Antworten darauf vor.

Heute:
In der Regel werden die Konstruktionen mit verdrillten Kabeln ausgeführt. Warum sind für ein SkyWay Seil gerade Drähte günstiger?

Ein SkyWay-Seil wird für einen völlig anderen Zweck verwendet als ein Kranseil, das sich ständig auf seine Trommel auf- oder abwickelt und über seine zahlreichen Scheiben bewegt. Das Hauptmerkmal eines verdrillten Kabels ist neben seiner Festigkeit vor allem seine Flexibilität, die durch Verdrillung der Drähte erreicht wird.

Außerdem ist ein verdrilltes Kabel in einem festen Ganzen verdrahtet, wodurch es nicht flauschig wird, wenn die einzelnen Drähte gebrochen werden. Wenn jedoch einige der Drähte gebrochen sind, wird ihre Last aufgrund von Reibungskräften neu verteilt und setzt den Rest der intakten Drähte einer Überbeanspruchung aus.

Die Überbeanspruchung wird auch durch die Verdrillung der Drähte verursacht, da innerhalb ihrer Kontaktzone eine erhöhte Kontaktspannung und ein erhöhter Abrasionsverschleiß auftreten.

Letztendlich kann es zu Kabelbrüchen führen. Daher
ist es sehr wichtig, die Integrität der einzelnen Drähte zu überprüfen. Außerdem sind Drähte in einem verdrillten Kabel in einem Winkel zur Längsachse (und zur Längslast) angeordnet, wodurch  ihre Tragfähigkeit und die Kabelelastizität reduziert wird.

Ein SkyWay-Seil (String) ist ein stationäres Bauteil, das weder Elastizität noch andere für ein verdrilltes Kabel typische Mängel aufweist. Statt dessen hat es die folgenden wichtigen Vorteile eines Strings aus einem Bündel direkter Drähte, d. h. in Form eines unverdrillten Kabels:

1. Im Falle des Bruchs einiger Drähte verringert sich ihre Länge (ein String kann in eine Schutzhülle mit einem speziellen Korrosionsschutzgemisch wie z. B. festes Öl eingelegt werden) und ihre Spannung wird nicht auf andere Drähte übertragen; die Struktur wird unkritisch für die Anzahl der Drahtbrüche.

2. Es entstehen keine hohen Kontaktspannungen zwischen den Drähten in einer Schnur und somit kein lokaler Verschleiß, Drahtfehler, Überlastzonen etc.

3. Der Elastizitätsbereich einer Dehnung ist gleich dem von Stahl

4. Die Abwesenheit von Elastizitätsanforderungen ermöglicht die Verwendung eines Drahtes mit größeren Durchmessern (3-8 mm), so dass die Gesamtfläche des Seils kleiner wird, wodurch eine höhere Korrosionsbeständigkeit, mechanische Beständigkeit und Haltbarkeit erreicht wird.

Alle oben genannten Qualitäten tragen zu einer längeren Haltbarkeit der Struktur bei und reduzieren den Verbrauch von hochfestem Stahl für ein Seil um das 1,2- bis 1,5-fache im Vergleich zu einem verdrillten Kabel.

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über SkyWay:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Aktionäre Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:
https://goo.gl/arh4q5

Willst Du mehr über SkyWay erfahren:
https://goo.gl/iMfx5J oder https://goo.gl/NEbeCn

Zusammengefasste Infos zu SkyWay auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Aktien besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag

Ein Gedanke zu „SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (7)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s