SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (6)

SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (6)
SkyWay. Anatoli Yunitski. Technik und Sicherheit (6)

Auf seiner Website http://yunitskiy.com äußert sich Anatoli Yunitski, Chefkonstrukteur von SkyWay zur Technik und Sicherheit des schienengebundenen Seiltransports. In unregelmäßigen Abständen stelle ich hier in meinem Blog einige Fragen und seine Antworten darauf vor.

Heute:
Was passiert mit einem Schienenfahrzeug, wenn Schienen auseinanderrutschen?

Dieses Risiko besteht bei Eisenbahnen, auch bei Hochgeschwindigkeitsbahnen, wodurch es zu Entgleisungen von Zügen kommen kann. Das geschieht, weil das Zugrad nur einen Flansch hat. Bei einem SkyWay-Modul hat jedoch jedes Unibus-Rad zwei Flansche (je einem Flansch links und rechts am Schienenkopf) und eine Einzelradaufhängung.

Ein Schienenfahrzeug ist daher für die Spurweite nicht kritisch. Beispielsweise kann eine Radaufhängung so ausgelegt werden, dass eine Abweichung der Spurweite um 10 mm nicht zu einer Entgleisung, sondern zu einem normalen Betriebsmodus führt.

Vor diesem Hintergrund ist das Abdriften von der Fahrbahn eher typisch für Autos, die nur durch Reibung auf der Fahrbahnoberfläche gehalten werden und vor allem unter eisigen Bedingungen oft seitlich wegrutschen, während die Felgen, die auf einem Radpaar von Zügen zur Verfügung stehen, sie stabil auf der Fahrbahn halten.

Darüber hinaus sind Schienenfahrzeuge mit einem zusätzlichen Entgleisungsschutz ausgestattet – Seitenrollen, die gegen die seitliche Rollfläche einer Schiene drücken.

Daher wird auch die vorgesehene Spurweite eingehalten.

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag