SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten. Teil 5

SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten
SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten

SkyWay. Rechtliches. Fragen und Antworten. Teil 5.

Heute:
» Wo kann der Investor die Satzungsdokumente finden, die korporativen Verhältnisse, die Beschreibung der Verfahrensweise oder den Text des Investitionsvertrages?
» Wenn ein Investor über den Fond der SkyWay Capital investiert, wie erfolgt seine Registrierung im Register der jeweiligen Gesellschaft?
» Wie kann man die Registrierung der Unternehmen prüfen?
» Worin besteht das Ziel der Gesellschaft?

• • • • •

Wo kann der Investor die Satzungsdokumente finden, die korporativen Verhältnisse, die Beschreibung der Verfahrensweise oder den Text des Investitionsvertrages?
In dem Investitions-Memorandum. Auf der offiziellen Website und im persönlichen Account von „SkyWay Capital“ oder bei RSW.

Wenn ein Investor über den Fond der SkyWay Capital investiert, wie erfolgt seine Registrierung im Register der jeweiligen Gesellschaft?
Der Investor bekommt im Prozess der Investition ein vorläufiges Zertifikat, das sich in seinem Account befindet, bis er im Register der Gesellschaften „Euroasian Rail Skyway Systems Holding Limited“ und an der „Euroasian Rail Skyway Systems Holding 2 Limited“ eingetragen ist.

Am 5. jeden Monats übergibt die Gesellschaft SkyWay Capital alle Investoren, die ihre Investitionen in ein Paket abgeschlossen haben, dem Registrator für ihre Eintragung in das Register der jeweiligen Gesellschaft.

Wie kann man die Registrierung der Unternehmen prüfen?
Die Unternehmen sind als Aktiengesellschaften mit beschränkter Haftung nach Brittischem Recht auf den Jungfern-Inseln gegründet unter dem Namen: „Euroasian Rail Skyway Systems Holding Limited“.

Sie besitzt 15 % des Stammkapitals der GTI in der Form der privilegierten Aktien der Klasse „B“ und „Euroasian Rail Skyway Systems Holding 2 Limited“.

Sie besitzt 18,33 % des Stammkapitals der GTI in der Form der privilegierten Aktien der Klasse „B“.

Beide Unternehmen gaben einfache Namen-Anteile aus in der Zahl, die ihrem Anteil am Stammkapital entspricht, zum Nennwert 1 US-Dollar pro eine Anteil. Dies geschieht zur Absicherung der Investitionen in das Projekt.

Worin besteht das Ziel der Gesellschaft?
Das Ziel der Gesellschaft besteht in der Schaffung günstiger Voraussetzungen für private Ivestitionen in das Projekt.

Die Prüfung der Registrierung der Gesellschaft (einschließlich eines elektronischen Zertifikates über die Registrierung) erfolgt unter Financial Services Comission BVI – 66D3F76933 (man vergkeiche Certificate of Good Standing) „UniSky“.

Die Gesellschaft wurde gegründet auf den Seychellen als „UniSky Corporation“ in der Form einer Internationalen Handels-Gesellschaft (IBC). Sie vertritt die Interessen des Begründers des Projekts.

Das Projektierungs- und Konstruktions-Unternehmen SAO „Strunnije Technologiji (früher „Rail Skyway Systems“) findet man unter der Adresse: Financial Services Comission BVI – A1DB43C6F8.

„GTI“ wurde auf den Jungfern-Inseln registriert unter „Global Transport Investments Inc.“ als eine Aktiengesellschaft mit beschränkter Haftung. Sie ist Besitzer der SAO „Strunnije Technologiji“ (Weißrussland)

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag