SkyWay eröffnet Büros in Indien und in Indonesien

SkyWay. Frachttransport
SkyWay. Frachttransport

Viktor Baburin, der stellvertretende Generaldirektor der SAO „Strunnije Technologiji“ für Entwicklung, gab der Informations-Agentur „RSchD-Partner.ru“ eine exklusive Einschätzung:

Die Pläne für die Schaffung von SkyWay-Transportsystemen der Zukunft orientieren sich nun am Osten:

SkyWay nahm jüngst an zwei Großausstellungen teil – im April in Jakarta an der RailwayTech 2017 und  im Mai in Delhi an der Smart Cities. Dort wurde die Nachfrage nach Verkehrs-Innovationen aus vielen Ländern des asiatischen Raumes offensichtlich.

Es ist nicht zufällig, dass die Entwickler für neue Verkehrs-Systeme aus der ganzen Welt (Tesla, Hyperloop, Metrino und skyTran) vor allem nach Indien streben. Sie sehen in diesem Land die Perspektiven eines praktisch unbegrenzten Markts für Passagier- und Güterbeförderung.

SkyWay ist hierbei keine Ausnahme. Aber im Unterschied zu den Entwicklern der genannten Technologien, bietet SkyWay komplexe Lösungen gleichzeitig für mehrere problematische Branchen der Region: Im Grunde genommen geht es um spezielle Frachtkorridore für Seehäfen, Flugplätze, Industriegebiete und große Agrarmärkte.

Die Realisierung der Vorschläge von SkyWay wird dazu führen, dass Straßen vom Gütertransport entlastet werden, dass der Landwirtschaft wetterunabhängig günstige Transport-Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

In den dortigen ländlichen Gebieten leben in der Regenzeit 30 % der Bevölkerung isoliert  ohne Verkehrsmöglichkeiten. Außerdem gehören dazu auch Lösungen für die sogenannte „letzte Meile“.

Anders gesagt, geht es um die Situation, dass die Passagiere, die an einem zentralen Bahnhof aus der Eisenbahn gestiegen sind nun gezwungen sind, in stundenlangen Staus von Bussen, PKW u. ä., zu stehen, wenn sie versuchen, nach Hause zu kommen. Lösungen für diese Situation bietet SkyWay.

Jetzt eröffnet SkyWay Büros in Indien und in Indonesien. Das geschieht in Delhi sowie in Puna, einem Zentrum der indischen Automobil-Industrie und für Informations-Technologien.

Das Büro für Indonesien ist für Jakarta geplant. Derzeit entwickelt SkyWay Partnerschafts-Beziehungen auf lange Sicht mit lokalen Bauunternehmen, mit EPC-Gesellschaften, mit Herstellern, mit Zulassungsbehörden, mit zuständigen Ministerien und mit der Finanzwirtschaft.

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag