SkyWay. Die Probleme von Novosibirsk mit „emotionalen Zentren“ und wie SkyWay helfen kann

SkyWay. Die Probleme von Novosibirsk mit "emotionalen Zentren" und wie SkyWay helfen kann
SkyWay. Die Probleme von Novosibirsk mit „emotionalen Zentren“ und wie SkyWay helfen kann

Große Stadt – große Probleme.  In diesem Sommer sorgten in Novosibirsk Pläne für Unruhe bei den Abgeordneten des Rats der Stadt, ob und wie das Territorium bebaut werden soll, auf dem man ein neues Eisstadion errichten will.  Neben einer Mehrzweck-Halle will man einen Wohnkomplex und ein Einkaufszentrum errichten. Die Arena soll zu einem „architektonischen und emotionalen Zentrum eines neuen einzigartigen städtischen Viertels“ werden.

Die Sorgen der Abgeordneten sind zurückzuführen auf die Befürchtung, dass dieses „emotionale Zentrum“ die Verkehrsprobleme zuspitzt. Novosibirsk hat jetzt bereits ernsthafte Stau-Probleme. So führt eine weitere Konzentration der Bevölkerung an diesem Ort zu einem allgemeinen Verkehrskollaps. Dieses Beispiel macht deutlich, dass solche grandiosen Projekte nicht nur in der Verantwortung von Investoren stehen.

Mit anderen Worten: Die Abgeordneten machen sich Gedanken über die Folgen der Entwicklungsinitiativen. Denn sie bringen das Leben der Stadt mit dem Leben der Städter in Verbindung. So gibt es einen Vorschlag zu einem Verkehr auf einer zweiten Ebene. Darüber schreibt die „Akademgorodok“.

SkyWay hat seit langem Verbindungen zu dieser Region. Die Sibirier kümmern sich immer aktiver um ihre Probleme. So interessieren sie sich auch auf höchster Ebene für den schienengebundenen Seil-Verkehr. So stellte Anatoliy Lokoty, der Bürgermeister, in diesem Sommer den Leitern der Fachabteilungen die Aufgabe, das städtische Programm „Intelligente Stadt“ innerhalb eines Jahres abschließend zu formulieren. Dies geschah auf einem jährlichen internationalen Forum „Technoprom“, hier versammelten sich 6 000 Fachleute aus Dutzenden Ländern.

Bereits im Frühjahr fand dort das Forum für Innovationen „Städtische Technologien 2017“ statt. Danach stellte Alexander Ljulko, der Chef der Abteilung für Industrie und Innovationen der Stadtverwaltung von Novosibirsk, fest: „Es ist mittlerweile völlig klar, dass wir ein intelligentes System im Verkehr einführen werden“. Es scheint perspektivreich zu sein, dass die lokalen Behörden in ihren Absichten auf Innovationen konsequent handeln, weil sie auf eine Idee im Frühjahr einen exakten Hinweis im Sommer folgen lassen.

SkyWay erinnert daran, dass im EcoTechnoPark der schienengebundene Seil-Verkehr bereits in der Form funktioniert, dass die Fahrzeuge sich auf einem Abschnitt der Trasse hängend bewegen.

MIT SKYWAY BEGINNT DIE ZUKUNFT SCHON HEUTE!

SkyWay:
Was für ein Potenzial! Was für eine Perspektive! Welche Kraft! Welche Energie!
Sei klug. Sei mutig. Investiere in Deine Zukunft. Investiere jetzt in SkyWay.
Einer der es wissen muss, Anatoli Yunitski, Chefingenieur und Generalkonstrukteur über das Unternehmen:
„Wenn wir an die Börse gehen, werden Tausende Anteilseigner des Unternehmens Dollar-Millionäre.“

Auch Du kannst dabei sein. Hier kannst Du Dich sofort registrieren:

SkyWay Registrierung
SkyWay Registrierung

Willst Du mehr über SkyWay erfahren? Dann siehe Dir die folgende Landingpage an. Hier bekommst Du direkt von SkyWay weitere Informationen:

Landingpage
Landingpage

Zusammengefasste Infos zu SkyWay findest Du auch auf meiner Website:
https://gubsch.com/skyway

Bei Fragen nutze bitte die Kontaktmöglichkeiten auf meiner Website:
https://gubsch.com/impressum/

Damit Du Dein Risiko beim Crowd-Invest in Unternehmensanteilen besser einschätzen kannst, bitte ich Dich, folgende Informationen aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen. Auch auf meiner Website findest Du Hinweise zu den Risiken.

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:
gubsch dot com internetdienstleistungen ist kein Rechtsberatungsunternehmen und auch kein Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir haben auf diesen Gebieten keine Kenntnisse. Wir nehmen deshalb auch keine Rechtsberatungen oder Beratungen zu Kapitalanlagen vor und geben auch keine Empfehlungen im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes. Wir sind Marketing-Spezialisten und betreiben mit unserem Blog Empfehlungsmarketing. Im Rahmen des Affiliate-Partnerprogramms von SkyWay beschreiben wir Dir hier aus unserer Sicht die Möglichkeiten des Crowdfunding bzw. Crowdinvestings von SkyWay, hinter dem wir voll stehen. Entscheiden musst Du allein. Höre auf Dein Herz!

Zum Anfang dieses Beitrags       Zum tagesaktuellen Blogbeitrag